Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

2021

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Artikel 18 Ruhegehälter und ähnliche Zahlungen

Claudia Rademacher-Gottwald, Rupp (März 2009)

Erläuterungen

I. Vergleich mit dem OECD-MA
Rupp

1Art. 18 Abs. 1 DBA-Schweden entspricht grundsätzlich Art. 18 OECD-MA, wonach vorbehaltlich der Kassenstaatsklausel der Wohnsitzstaat das Besteuerungsrecht für Versorgungsbezüge hat.

2Abweichungen zum OECD-MA bestehen darin, daß

  • die Kassenstaatsklausel in Art. 19 Abs. 2 einen Staatsangehörigkeitsvorbehalt hat und

  • der Regelungsbereich auch Renten einbezieht.

3Die weiteren Absätze regeln den Begriff der Rente sowie die Zuweisung des Besteuerungsrechts für Bezüge aus der gesetzlichen Sozialversicherung sowie Kriegsfolgenentschädigungsleistungen.

II. Bezüge aus der gesetzlichen Sozialversicherung

4Art. 18 Abs. 2 DBA-Schweden weist das Besteuerungsrecht für Bezüge aus der gesetzlichen Sozialversicherung grundsätzlich ausschließlich dem Quellenstaat zu.

Das Besteuerungsrecht geht jedoch ausschließlich auf den Wohnsitzstaat über, wenn der Empfänger die Staatsangehörigkeit seines Wohnsitzstaates hat und zugleich nicht ein Staatsangehöriger des Quellenstaates ist.

5Art. 28 Abs. 5 DBA-Schweden bestimmt ergänzend, daß bei der Besteuerung im Wohnsitzstaat eine Gleichbehandlung (z. B. Ansatz der Leistung nur mit dem Ertragsanteil) entsprechend der steuerlichen Behandlung von Sozialversicherungsrenten aus Quellen des Wohnsitzstaates zu erfolgen hat.

6; 7Einstweilen frei

III. Re...
Buch

DBA-Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International