Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

2021

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Artikel 17 Selbständige Künstler und Sportler

Claudia Rademacher-Gottwald, Maßbaum (März 2009)

Erläuterungen

Maßbaum
I. Übereinstimmung mit Art. 17 OECD-MA

1Art. 17 DBA-Belgien erfaßt Künstler und Sportler und weist dem Ausübungsstaat das Besteuerungsrecht für Einkünfte aus künstlerischer und sportlicher Tätigkeit wie Art. 17 Abs. 1 OECD-MA zu. Er weicht dem Wortlaut und dem Regelungsgehalt nach von Art. 17 OECD-MA teilweise ab. Eine dem Art. 17 Abs. 2 OECD-MA vergleichbare Klausel für Einkunftszuflüsse an andere Personen, als die Künstler und Sportler, enthält das DBA-Belgien nicht. Die Vorschrift ist nicht auf unselbständige Künstler und Sportler anwendbar. Die Anwendung der Vorschrift auf gewerbliche Einkünfte ist umstritten (s. Rn. 6).

2–5Einstweilen frei

II. Abweichungen von Art. 17 OECD-MA
1. Keine Anwendung auf Einkünfte aus unselbständiger Arbeit

6Art. 17 DBA-Belgien ist nicht nur auf Einkünfte aus freiberuflicher selbständiger Tätigkeit, sondern auch auf Einkünfte aus gewerblicher selbständiger Tätigkeit der Künstler und Sportler anwendbar. Die Regelung für Künstler und Sportler geht lediglich der Vorschrift für die selbständig ausgeübte Arbeit als Abgrenzung zur unselbständig ausgeübten Arbeit vor (FinMin Ba.-Württ. v.  S 1301/28, DStR 1996, S. 427; Görl, Die freien Berufe im internationalen Steuerrecht der Bundesrepublik Deutschland, S. 166 f.; ders., in: Vogel, ...

Buch

DBA-Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International