Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

2021

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Text und Erläuterungen DBA Indien

Claudia Rademacher-Gottwald, Rademacher (März 2009)

Text und Erläuterungen

Vorbemerkung
Rademacher

1Zwischen Deutschland und Indien wurde am in Bonn ein neues Doppelbesteuerungsabkommen unterzeichnet, das am anstelle des aus dem Jahre 1959 stammenden Vorgängerabkommens in Kraft getreten ist. Es gilt in Deutschland seit dem und in Indien seit dem . Das Abkommen vom war einer der ersten deutschen Steuerverträge mit einem Entwicklungsland. Die für derartige Abkommen typische weitgehende Aufrechterhaltung der Besteuerungskompetenz des Quellenstaates trug in besonderem Maße den Interessen Indiens als Kapitalschuldnerland Rechnung. Durch das Abkommen wurden vor allem die steuerlichen Rahmenbedingungen für das deutschindische Stahlwerksprojekt Rourkela und andere Investitionen deutscher Unternehmen in Indien geschaffen.

2Die vergleichsweise umfangreichen Besteuerungsrechte des Quellenstaates beeinträchtigten jedoch die Entwicklung der deutsch-indischen Wirtschaftsbeziehungen, so daß es nach langjährigen Verhandlungen im Jahre 1984 zur Revision einzelner Abk...

Buch

DBA-Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International