Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

Doppelbesteuerungsabkommen

2023

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
oder schalten Sie Ihr Produkt zur digitalen Nutzung frei.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Text und Erläuterungen DBA Malaysia

Claudia Rademacher-Gottwald, Rademacher-Gottwald (März 2009)

Text und Erläuterungen

Vorbemerkung
Rademacher-Gottwald

1Das derzeit geltende DBA-Malaysia besteht bereits seit fast 30 Jahren. Es wurde am in Kuala Lumpur unterzeichnet und trat am in Kraft. Da sich die Verhandlungsdauer infolge von Schwierigkeiten bei der malaiischen Textfassung und Änderungen des malaiischen Rechts über einen langen Zeitraum hinzog, war das Abkommen zugunsten der betroffenen Steuerpflichtigen in Deutschland bereits ab dem Veranlagungsjahr 1971 und in Malaysia auf die Steuern für den Veranlagungs- bzw. Erhebungszeitraum 1972 anzuwenden. Durch den mit dem Abkommen bezweckten Abbau der Doppelbesteuerung sollten die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Malaysia gefördert werden. Darüber hinaus sollte die Wettbewerbsposition deutscher Unternehmen gestärkt werden, denn Malaysia hatte zuvor schon DBA mit anderen europäischen Staaten abgeschlossen, wodurch sich für deutsche Unternehmen Wettbewerbsnachteile gegenüber der ausländischen Konkurren...

DBA-Kommentar

Erwerben Sie diesen Kommentar kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International
Wählen Sie das für Ihre Bedürfnisse passende NWB-Paket und testen Sie dieses kostenfrei
Jetzt testen