Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

Doppelbesteuerungsabkommen

2023

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
oder schalten Sie Ihr Produkt zur digitalen Nutzung frei.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Text und Erläuterungen DBA Australien

Claudia Rademacher-Gottwald, Rademacher, Fischer-Zernin (März 2009)

Text und Erläuterungen

Vorbemerkung
A. Einführung
Rademacher

1Zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Australischen Bund wurde im Jahre 1972 erstmals ein Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und zur Verhinderung der Steuerverkürzung abgeschlossen. Dieses Abkommen ist zugleich das erste DBA des Australischen Bundes mit einem kontinental-europäischen Staat. Die vielen zwischenzeitlichen Änderungen im deutschen und australischen Steuerrecht erfordern jedoch ein Revisionsabkommen, über das derzeit Verhandlungen stattfinden.

2Das am unterzeichnete DBA trat am in Kraft und betrifft gem. Art. 28 Abs. 2 aufgrund der langen Verhandlungsdauer von mehr als vier Jahren bereits die Steuern, die in den Kalenderjahren 1971 bis 1975 entstanden sind.

3Die inhaltliche Struktur des Abkommens entspricht in den entscheidenden Bereichen dem OECD-MA und damit der gewöhnlichen deutschen Vertragspraxis. Daß sich der Grundgedanke des deutschen Außen...

DBA-Kommentar

Erwerben Sie diesen Kommentar kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International
Wählen Sie das für Ihre Bedürfnisse passende NWB-Paket und testen Sie dieses kostenfrei
Jetzt testen