Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

2021

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Artikel 4 Ansässige Person

Prof. Dr. Gerhard Kraft, Prof. Dr. Cornelia Kraft, Cornelia Kraft (Februar 2019)

A. Vorbemerkung - Struktur und wesentlicher Inhalt der Bestimmung der Vorschrift

I. Überblick, Bedeutung und Regelungsgegenstand
Cornelia Kraft

1Art. 4 definiert das für die Abkommensberechtigung einer Person zentrale Merkmal der Ansässigkeit im Sinne des Abkommens. Aus der Ansässigkeit leitet sich die grundsätzliche Berechtigung ab, die Abkommensvorteile in Anspruch zu nehmen. Zudem wird durch die Ansässigkeit im Sinne das Art. 4 festgelegt, welcher der Vertragsstaaten bei Anwendung der abkommensrechtlichen Verteilungsnormen als Ansässigkeitsstaat oder als Nichtansässigkeitsstaat (Quellenstaat, Belegenheitsstaat oder Betriebsstättenstaat) gilt.

2Art. 4 Abs. 1 Satz 1 DBA USA definiert die Ansässigkeit anhand von ortsbezogenen Merkmalen und erstreckt die Abkommensberechtigung auch auf die Vertragsstaaten selbst und ihre Gebietskörperschaften. Durch Abs. 2 Buchst. a des Protokolls werden die Bestimmung der Ansässigkeit einer natürlichen Person ergänzt. Soweit nach dem Steuerrecht der USA die unbeschränkte Steuerpflicht durch personenbezogene Merkmale (Staatbürgerschaft oder Einwandererstatus) begründet wird, betrachtet Deutschland eine Person nur dann als in den USA ansässig, wenn zusätzliche ortsbezogene Merkmale, w...

Buch

DBA-Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International