Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

2021

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Artikel 4 Steuerlicher Wohnsitz

Claudia Rademacher-Gottwald, Wilke (März 2009)

Erläuterungen

Wilke

1Art. 4 DBA-Finnland weist gegenüber dem OECD-MA folgende Abweichungen auf:

2In Art. 4 Abs. 1 fehlt eine Art. 4 Abs. 1 Satz 2 OECD-MA entsprechende Regelung (vgl. Art. 4 OECD-MA Rn. 32).

3Bei der Besteuerung natürlicher Personen mit finnischer Staatsangehörigkeit ist zu beachten, daß Art. 23 Abs. 4 Satz 1 ggf. auf die Bestimmungen des finnischen Steuerrechts abstellt, so daß es zu einer Doppelbesteuerung kommen kann, die nach Art. 23 Abs. 4 durch Abzug der deutschen Steuer von der finnischen Steuer gemildert wird.

4Für Personengesellschaften findet sich in Art. 4 Abs. 4 folgende, durch das finnische Steuerrecht sowie Art. 3 Abs. 1 Buchst. b bedingte Regelung: Eine Personengesellschaft gilt grundsätzlich als in dem Staat ansässig, nach dessen Recht sie errichtet wurde; gilt die Personengesellschaft als in beiden Vertragsstaaten ansässig, so gilt sie als in dem Vertragsstaat ansässig, in dem sich der Ort der tatsächlichen Geschäftsleitung (vgl. Art. 4 OECD-MA Rn. 66 ff.) befindet.

5Für die Zuweisung des Besteuerungsrechts hinsichtlich der Einkünfte von Personengesellschaften findet sich in Abs. 1 des Schlußprotokolls eine ausführliche Regelung (vgl. auch Art. 23 Rn. 42 ff.).

6Zum Ausdruck „Person” vgl. Art. 3 Abs. 1 Buchst. c DBA-Finnland, zum Ausdruck „Vertragsstaat” vgl. Art. 3 Abs. 1 Buchst. a DBA-Finnland; der Ausdruck „Sta...

Buch

DBA-Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International