Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

2021

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Artikel 17 Künstler und Sportler

Claudia Rademacher-Gottwald, Maßbaum (März 2009)

Erläuterungen

Maßbaum
I. Vergleich mit Art. 17 OECD-MA

1Abs. 1 entspricht dem Regelungsgehalt des Art. 17 Abs. 1 OECD-MA. Der Wortlaut weicht insoweit ab, als der Vorrang vor Art. 7 nicht ausdrücklich erwähnt wird, die Formulierung „berufsmäßige” Künstler verwandt wird und die Formulierung „ansässig” fehlt. Gegenüber der Neufassung des OECD-MA enthält er auch noch Art. 14, der im DBA-Tunesien enthalten ist.

2Abs. 2 entspricht zwar nicht dem Wortlaut („stehen zu” statt „fließen zu”; anderer Satzbau), aber dem Regelungsgehalt des Art. 17 Abs. 2 OECD-MA (vgl. dazu Art. 17 Abs. 2 OECD-MA Rn. 200 ff.).

3Abs. 3 enthält eine eigene Regelung für den Kulturaustausch, die an die Tätigkeit einer nicht auf Gewinnerzielung gerichteten Organisation eines Vertragsstaates oder von deren Mitgliedern im anderen Vertragsstaat anknüpft. Der Tätigkeitsstaat hat in diesen Fällen kein Besteuerungsrecht.

4; 5Einstweilen frei

II. Abweichung von Art. 17 OECD-MA
1. „Berufsmäßige” Künstler

6Die Formulierung „berufsmäßige” Künstler in Abs. 1 Satz 1 bezieht nicht explizit auch die Sportler ein (Stockmann in Vogel/Lehner, DBA, Art. 17 Rn. 40). Ob auch die S...

Buch

DBA-Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International