Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

Doppelbesteuerungsabkommen

2023

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
oder schalten Sie Ihr Produkt zur digitalen Nutzung frei.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Text und Erläuterungen DBA Finnland

Claudia Rademacher-Gottwald, Rademacher (März 2009)

Text und Erläuterungen

Vorbemerkung
Rademacher

1Das am in Kraft getretene deutsch-finnische DBA vom löste das Abkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Finnland zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der direkten Steuern vom ab. Das DBA aus der Vorkriegszeit widersprach in vielen Punkten der Entwicklung des deutschen und finnischen Steuerrechts sowie dem Stand des internationalen Wirtschaftsverkehrs, so daß es im Juli 1979 zum Abschluß des neuen Abkommens zwischen Deutschland und Finnland in Anlehnung an das OECD-MA kam.

2Infolge des Beitritts Finnlands zur Europäischen Union zum wird zur Zeit über eine Abkommensrevision ohne Rückwirkungsklausel zwischen den beiden Ländern verhandelt.

3Die wesentlichen Änderungen gegenüber dem Abkommen von 1935 betreffen die Abgrenzung der Besteuerungsrechte für unternehmerische Gewinne und Arbeitsentgelte sowie die begrenzte Quellenbesteuerung von Dividenden, nicht wertpapiermäßig verkörperten Gesellschaft...

DBA-Kommentar

Erwerben Sie diesen Kommentar kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International
Wählen Sie das für Ihre Bedürfnisse passende NWB-Paket und testen Sie dieses kostenfrei
Jetzt testen