Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

2021

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Artikel 22 Vermögen

Claudia Rademacher-Gottwald, Fischer-Zernin (März 2009)

Erläuterungen

Fischer-Zernin
I. Grundvermögen (Abs. 1)

1In Art. 22 Abs. 1 DBA-Dänemark ist eine inhaltlich Art. 22 Abs. 1 OECD-MA entsprechende Regelung getroffen. Der Begriff des unbeweglichen Vermögens ist in Art. 3 Abs. 1 Buchst. f definiert.

II. Betriebsstättenvermögen (Abs. 2)

2Die Regelungen des Art. 22 Abs. 2 DBA-Dänemark entspricht der Regelung des Art. 22 Abs. 2 OECD-MA.

III. Vermögen bei Seeschiffen, Luftfahrzeugen, Binnenschiffen und Containern

3Art. 22 Abs. 3 Satz 1 DBA-Dänemark entspricht inhaltlich Art. 22 Abs. 3 OECD-MA. Da gemäß Art. 8 Abs. 1 Satz 2 des DBA auch Benutzung, Unterhaltung und Vermietung von Containern im internationalen Verkehr dem Schiffsbetrieb für Zwecke des Abkommens zugerechnet werden (auf die dortigen Ausführungen wird verwiesen), gilt eine entsprechende Regelung bezüglich dieser Vermögensgegenstände auch für die Vermögensteuer.

4Über Abs. 3 Satz 2 wird auf die Definition des Orts der tatsächlichen Geschäftsleitung in Art. 8 Abs. 3 verwiesen.

5In Art. 22 Abs. 3 Satz 3 ist eine Sonderregelung geschaffen, die sich für die Vermögensteuer auf Anteile am Scandinavian Airline System (SAS) bezieht. Entsprechend zur Regelung über die Gewinnbesteuerung für diese Anteile in Art. 8 Abs. 5 darf eine Vermögensteuer auch nur anteilig auf den Wert des Vermögens, der der dänischen Beteiligung am Konsortium entspricht, erhoben...

Buch

DBA-Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International