Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

Doppelbesteuerungsabkommen

2023

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
oder schalten Sie Ihr Produkt zur digitalen Nutzung frei.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Artikel 27 Amtshilfe bei der Steuererhebung

Claudia Rademacher-Gottwald, Höppner (März 2009)

Erläuterungen

Höppner

1Die Vorschrift sieht eine umfassende gegenseitige Vollstreckungshilfe vor. Ihr Gegenstand können alle Steuern sein, die von Kanada oder der Bundesrepublik Deutschland (Bund und Länder) direkt oder ihrem Namen „beigetrieben” werden (Abs. 8). Maßgebend für die Abgrenzung ist danach nicht, welche staatliche Ebene für die jeweilige Steuer die Gesetzgebungs- oder die Ertragshoheit hat, sondern von welcher oder für welche Gebietskörperschaft diese Steuer „beigetrieben”, d. h. Verwaltungshoheit ausgeübt wird. Auf deutscher Seite erstreckt sich die originäre Verwaltungshoheit

  • des Bundes:

    auf die bundesgesetzlichen Verbrauchsteuern einschließlich der Einfuhrumsatzsteuer und der Biersteuer sowie auf die Abgaben im Rahmen der EG (Art. 108 Abs. 1 Satz 1 GG)

  • und der Länder:

    auf die Steuern, die im Auftrage des Bundes verwaltet werden, d. h. die Einkommen-, die Körperschaft-, die Umsatz- und die Versicherungssteuer sowie die Vermögensteuer, soweit sie noch anfällt,

    darüber hinaus auch auf die übrigen Steuern wie insbesondere die Gewerbe- und die Grundsteuer, soweit keine landesgesetzliche Übertragung der Verwaltungszuständigkeit auf die Gemeinden stattgefunden hat (Art. 108 Abs. 2 Satz 1, Abs. 4 Satz 2).

2E...

DBA-Kommentar

Erwerben Sie diesen Kommentar kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International
Wählen Sie das für Ihre Bedürfnisse passende NWB-Paket und testen Sie dieses kostenfrei
Jetzt testen