Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen

UStAE Aktuell

2024

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
oder schalten Sie Ihr Produkt zur digitalen Nutzung frei.

Dokumentvorschau
Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen - UStAE Aktuell Online

25.1. Besteuerung von Reiseleistungen

Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen (Juli 2024)

Anmerkung

I. Rechtsentwicklung

  1. Die Verwaltung hat mit (BStBl 2021 I S. 857, mit Nichtbeanstandungsregelung für vor dem ausgeführte Umsätze; vgl. dazu Weber, UVR 2021 S. 304; Grambeck, mit Hinweisen zu den Übergangsfragen) die Abschn. 25.1 bis 25.5 wegen der Änderung des § 25 UStG durch das Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften v. (BGBl 2019 I S. 2451) umfänglich überarbeitet und dabei neuere Rechtsprechung des EuGH und BFH berücksichtigt:

    • Mit der Änderung des § 25 Abs. 1 Satz 1 UStG ab hat der Gesetzgeber die deutsche Regelung an die unionsrechtlichen Vorgaben angepasst und klargestellt, dass § 25 UStG auch bei Leistungen an Unternehmer für deren Unternehmen zur Anwendung kommt. Deshalb wird u. E. mit guten Gründen die Auffassung vertreten, dass nunmehr auch der Umsatzsteuerausweis auf die Marge zulässig ist, um dem unternehmerischen Leistungsempfänger den Vorsteuerabzug zu ermöglichen (vgl. Kanitz/Bohne, MwStR 2020 S. 20; Grambeck ; Jaensch/Appel/Weitz, BB 2023 S. 26; Wolf, MwStR 2020 S. 838: zul...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO
Wählen Sie das für Ihre Bedürfnisse passende NWB-Paket und testen Sie dieses kostenfrei
Jetzt testen