Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen

UStAE Aktuell

1. Aufl. 2021

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen - UStAE Aktuell Online

18.7a. Besteuerungsverfahren für nicht im Gemeinschaftsgebiet ansässige Unternehmer, die sonstige Leistungen nach § 3a Abs. 5 UStG erbringen

Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen (Juni 2021)

Aktualisierende und ergänzende Anmerkungen zur konsolidierten Fassung des UStAE

Die Anweisungen in Abschn. 18.7a UStAE betreffen nicht im Gemeinschaftsgebiet ansässige Unternehmer, die ausschließlich sonstige Leistungen nach § 3a Abs. 5 UStG an in der EU ansässige „Nichtunternehmer“ erbringen (Rechtslage bis zum ). Ab dem ermöglicht § 18i UStG sog. Drittlandsunternehmern, alle im Gemeinschaftsgebiet an Privatpersonen und diesen gleichgestellte Leistungsempfänger erbrachten sonstigen Leistungen bei der zuständigen Finanzbehörde eines Mitgliedstaats zentral zu versteuern. Zu § 18i UStG liegen umfangreiche Verwaltungsanweisungen in Abschn. 18i.1 vor.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PRO