Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen

UStAE Aktuell

1. Aufl. 2021

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen - UStAE Aktuell Online

13.5. Istversteuerung von Anzahlungen

Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen (März 2021)

Aktualisierende und ergänzende Anmerkungen zur konsolidierten Fassung des UStAE

  1. Abschn. 13.5 Abs. 2 Satz 2 UStAE beruht auf dem , BStBl 2011 I S. 489. Wird bei einem Tausch oder tauschähnlichem Umsatz die Gegenleistung (Lieferung oder sonstige Leistung) vereinnahmt, bevor die eigene Leistung erbracht ist, ist die Besteuerung nach § 13 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. a Satz 4 UStG durchzuführen. Eine Vereinnahmung in diesem Sinne liegt vor, wenn dem Leistungsempfänger der wirtschaftliche Wert der anderen Leistung zufließt. Unerheblich ist, ob bei dem anderen Unternehmer die Leistung als erbracht gilt und die Steuer nach § 13 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. a Satz 1 UStG entstanden ist.

    Beispiel (mit Lösung auf Grundlage der Verwaltungsauffassung):

    Unternehmer U1 vermietet an den Unternehmer U2 für die Zeit vom bis einen Autokran (wirtschaftlicher Wert der Leistung 48.000 € zzgl. Umsatzsteuer). Als Gegenleistung vermietet U2 dem U1 mit Option zur Steuerpflicht ein Lagergrundstück für die Zeit vom bis (wirtschaftlicher Wert dieser Leistung ebenfalls 48.000 € zzgl. Umsatzsteuer).

    Es handelt sich um einen tauschähnlichen Umsatz. Die sonstige Leistung des U1 ist mit Ab...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PRO