Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen

UStAE Aktuell

1. Aufl. 2021

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen - UStAE Aktuell Online

4.13.1. Wohnungseigentümergemeinschaften

Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen (Juni 2021)

Aktualisierende und ergänzende Anmerkungen zur konsolidierten Fassung des UStAE

  1. Nicht steuerfrei sind Leistungen eines Wohnungsverwalters an die Wohnungseigentümergemeinschaft (, EFG 2009 S. 1344).

  2. Betreibt die Wohnungseigentümergemeinschaft ein Blockheizkraftwerk und liefert sie die Wärme an die Wohnungs- und Teileigentümer, ist die Wärmelieferung gem. § 4 Nr. 13 UStG steuerfrei (vgl. Abschn. 4.13.1. Abs. 2 Satz 2 1. Spiegelstrich UStAE). Das FG Baden-Württemberg hat Bedenken, einerseits ob die Wohnungseigentümergemeinschaft mit der Wärmelieferung unternehmerisch tätig wird und andererseits ob die Regelung des § 4 Nr. 13 UStG mit Unionsrecht vereinbar ist, und hat daher mit Beschluss v.  (14 K 3709/16, UR 2019 S. 624 = UStB 2019 S. 226 m. Anm. Sterzinger = MwStR 2019 S. 833 m. Anm. Huschens) die Sache dem EuGH (Rs. C-449/19 „WEG Tevesstraße“) zur Vorabentscheidung vorgelegt. Der EuGH hat ( "WEG Tevestraße", DStR 2021 S. 104 = UR 2021 S. 103 = MwStR 2021 S. 152 m. Anm. Pickelmann) entschieden, dass die Wohnungseigentümergemeinschaft mit der Wärmelieferung unternehmerisch tätig ist ...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PRO