Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen

UStAE Aktuell

1. Aufl. 2021

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen - UStAE Aktuell Online

1.6. Leistungsaustausch bei Gesellschaftsverhältnissen

Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen (Juni 2021)

Aktualisierende und ergänzende Anmerkungen zur konsolidierten Fassung des UStAE

  1. Nach Abschn. 1.6 Abs. 1 UStAE sind Gesellschaft und Gesellschafter verschiedene Rechtssubjekte, zwischen denen nach den allgemeinen Regeln entgeltliche und unentgeltliche Leistungsabgaben erfolgen können (sog. Trennungsprinzip).

    Das Trennungsprinzip war durch das (Rs. C-280/10, Polski Trawertyn, UR 2012 S. 366) vorübergehend in Frage gestellt worden (wegen Einzelheiten vgl. Vorauflage, Anm. zu Abschn. 1.6 UStAE). Durch das (Rs. C-204/13, Malburg, MwStR 2014 S. 270 m. Anm. Korn; vgl. hierzu auch Heinrichshofen, EU-UStB 2014 S. 29; Ismer, MwStR 2015 S. 407; zur Kritik: Stadie in Rau/Dürrwächter, UStG § 2 Anm. 541.1 f.) ist jedoch deutlich geworden, dass die Entscheidung v.  eine Einzelfallentscheidung aufgrund besonderer Vorgaben des polnischen Rechts gewesen ist und der EuGH grundsätzlich doch von einer Trennung der Sphären des Gesellschafters und der Gesellschaft ausgeht. Zur Nachfolgeentscheidung des BFH und zum nachfolgenden Verfahren vgl. , MwStR 2015 S. 93 m. Anm. Möller) und...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PRO