Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen

UStAE Aktuell

1. Aufl. 2021

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen - UStAE Aktuell Online

4.8.13. Verwaltung von Investmentvermögen und von Versorgungseinrichtungen

Prof. Dr. jur. Otto-Gerd Lippross, Hans-Georg Janzen (Juni 2021)

Aktualisierende und ergänzende Anmerkungen zur konsolidierten Fassung des UStAE

1. Rechtsentwicklung

§ 4 Nr. 8 Buchst. h UStG ist durch Art. 4 des Gesetzes zur Anpassung des Investmentsteuergesetzes und anderer Gesetze an das AIFM-Umsetzungsgesetz v. (BGBl 2013 I S. 4318) neu gefasst worden. Steuerfrei ist nicht mehr die „Verwaltung von Investmentvermögen nach dem Investmentgesetz“, sondern die „Verwaltung von Investmentfonds i. S. d. Investmentsteuergesetzes“. An der Steuerbefreiung der Verwaltung von Versorgungseinrichtungen i. S. des VAG hat sich nichts geändert. Hintergrund der Regelung ist die Aufhebung des Investmentgesetzes und dessen Ersetzung durch ein Kapitalanlagegesetzbuch mit in sich geschlossenen Regelungen für Investmentfonds und deren Verwaltung (vgl. dazu Huschens in Schwarz/Widmann/Radeisen, UStG, § 4 Nr. 8 Buchst. h Rz. 8 f.).

Ob die bis zum geltende Begrenzung der Steuerbefreiung auf Verwaltungsleistungen gegenüber Investmentfonds i. S. des Investmentsteuergesetzes mit dem Unionsrecht vereinbar ist, bedarf auf Grund des „Fiscale Eenheid X NV cs“, UR 2016 S. 20 m. Anm. Scholz/Walter = MwStR 2016 S. 109 m. Anm. Kempf/Kenk = EU-UStB 2016 S. 10 m. Anm. Buge; vgl. auch Faller/Kratz, BB 2016 S. 860; Kleut...BStBl 2020 II S. 109

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PRO