Dietmar Gosch, Heinz-Klaus Kroppen, Siegfried Grotherr, Gerhard Kraft

DBA-Kommentar

2021

ISBN der Online-Version: DBAKOM
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-47861-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Gosch, Kroppen, Grotherr , u.a. - DBA-Kommentar Online

Artikel 33 Beitreibung steuerlicher Ansprüche

Claudia Rademacher-Gottwald, Höppner (März 2009)

Erläuterungen

Höppner

1In Art. 33, 34, 36 bis 40 DBA-Dänemark ist Vollstreckungshilfe eingehend geregelt. Sie erstreckt sich nach Art. 2 Abs. 1 Buchst. c auf alle Steuerarten außer Verbrauchsteuern, also auch auf die Umsatzsteuer und die Erbschaftsteuer. Bezüglich der Umsatzsteuer kann die Vollstreckungshilfe auch auf die EG-Beitreibungsrichtlinie bzw. auf das EG-Beitreibungsgesetz (s. Art. 26 OECD-MA Rn. 348 ff.) gestützt werden. Vgl. ferner das Beitreibungs-Merkblatt, abgedruckt unter IV des Anhangs zu Art. 26 OECD-MA.

2Es gelten für die Vollstreckungshilfe nach dem DBA – abgesehen von Nuancen (Art. 33 Abs. 3, 34 Abs. 2 Satz 1, Art. 40 Satz 2) und verwaltungstechnischen Details (Art. 36) – die gleichen Grundsätze wie im EG-Beitreibungsgesetz (vgl. Art. 26 OECD-MA Rn. 343 ff.), mit zwei Ausnahmen: Die Schranken der Vollstreckungshilfe (Art. 37) und die Geheimhaltung (Art. 38) richten sich anders als beim EG-Beitreibungsgesetz (§§ 3 Abs. 2 und 4 Abs. 2) nach den Regeln, die auch für den Auskunftsaustausch gelten.

Buch

DBA-Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Steuern International