Thomas Küffner, Oliver Zugmaier

Umsatzsteuer Kommentar

5. Aufl. 2017

ISBN der gedruckten Version: 3-482-40707-9

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Küffner, Zugmaier - Umsatzsteuer Kommentar Online

Einführung – Norwegen

Erik Brutscheidt (September 2018)

Norwegen

Allgemeines

Die Mehrwertsteuer heißt auf Norwegisch Merverdiavgift und wird MVA abgekürzt. Norwegen ist zwar kein Mitgliedstaat der Europäischen Union (EU), besitzt jedoch ein Mehrwertsteuerrecht, das auf den gleichen Grundsätzen beruht.

Lieferung/Dienstleistung

Es ist zwischen der Lieferung von Waren und der Erbringung von Dienstleistungen zu unterscheiden. Als Ware gilt neben körperlichen Gegenständen, einschließlich Immobilien, auch elektrische Energie, Gas, Wärme, Kälte und von Wasserversorgungsunternehmen geliefertes Wasser. Als Dienstleistung gilt alles, was verkauft werden kann und nicht als Ware gilt. Als Dienstleistungen gilt auch die Einräumung von Rechten an körperlichen Gegenständen oder Immobilien sowie die ganze oder teilweise Nutzung geistigen Eigentums.

Bei der Einfuhr von Waren muss Mehrwertsteuer an den norwegischen Zoll gezahlt werden soweit keine spezielle Abgabenbefreiung gilt und kein besonderer Zollverkehr (z. B. Zolllager, vorübergehende Verwendung) beantragt wird. Steuerschuldner ist der Einführer.

Seit dem ist die Zuständigkeit für die Erhebung der bei der Wareneinfuhr zu zahlenden Mehrwertsteuer vom Zoll auf die Steuerverwaltung gewechselt. Seitdem mü...

Buch

Umsatzsteuer Kommentar

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX