Kommentar zu § 12 Abs. 2 Nr. 13 - Lieferungen von Kunstgegenständen
Jahrgang 2021
Auflage 5
ISBN der Online-Version: UK
ISBN der gedruckten Version: 3-482-40705-3

Onlinebuch Umsatzsteuer Kommentar

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

Dokumentvorschau

Küffner, Zugmaier - Umsatzsteuer Kommentar Online

§ 12 Abs. 2 Nr. 13 Lieferungen von Kunstgegenständen

Ralf Walkenhorst (Mai 2019)

I. Einführung

1. Rechtsentwicklung

1Nach § 12 Abs. 2 Nr. 1 UStG a. F. ermäßigte sich die Steuer auf 7 % für die Lieferungen, die Einfuhr und den innergemeinschaftlichen Erwerb der in der Anla­ge 2 bezeichneten Gegenstände. Diese Anlage 2 führt u. a. folgende Gegenstände auf:


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Nr. 53
Kunstgegenstände, und zwar
a)
Gemälde und Zeichnungen, vollständig mit der Hand geschaffen,
sowie Collagen und ähnliche dekorative Bildwerke,
b)
Originalstiche, -schnitte und -steindrucke,
c)
Originalerzeugnisse der Bildhauerkunst, aus Stoffen aller Art

2Nach deutscher Rechtsauffassung waren sämtliche Lieferungen, Einfuhren und innergemeinschaftlichen Erwerbe der vorbezeichneten Gegenstände dem ermäßigten Steuersatz zu unterwerfen. Diese weite Auslegung stand nicht im Einklang mit den verbindlichen Vorgaben des Unionsrechts und musste demzufolge dem Unionsrecht angepasst werden.

3Im Rahmen des Gesetzes zur Umsetzung der Amtshilferichtlinie sowie zur Änderung steu...BGBl 2013 I S. 1809 BStBl 2015 I S. 44

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden