Kommentar zu § 20  - Berechnung der Steuer nach vereinnahmten
	 Entgelten
Jahrgang 2019
Auflage 5
ISBN der Online-Version: UK
ISBN der gedruckten Version: 3-482-40705-3

Onlinebuch Umsatzsteuer Kommentar

Dokumentvorschau

Küffner, Stöcker, Zugmaier - Umsatzsteuer Kommentar Online

§ 20 Berechnung der Steuer nach vereinnahmten Entgelten

Peter Mann (Juli 2016)
  • § 20 Berechnung der Steuer nach vereinnahmten Entgelten
    • I. Rechtsentwicklung
      • UStG 1951
      • UStG 1967
      • StMBG/JStG 1996/StEuglG 2000
      • Gesetz zur steuerlichen Förderung von Wachstum und Beschäftigung
      • Mehrwertsteuersystemrichtlinie
    • II. Voraussetzungen der Istbesteuerung (§ 20 UStG)
      • 1. Begünstigter Personenkreis
      • 2. Gesamtumsatz im Vorjahr
      • 3. Befreiung von der Buchführungspflicht
      • 4. Angehörige eines freien Berufs i. S. d. § 18 Abs. 1 Nr. 1 EStG
      • 5. Unternehmer mit mehreren Betrieben
    • III. Das Antragsverfahren
      • 1. Antrag
      • 2. Frist für den Antrag
      • 3. Ermessensentscheidung des Finanzamts
      • 4. Genehmigung, Rücknahme, Widerruf
      • 5. Rückkehr zur Besteuerung nach vereinbarten Entgelten
      • 6. Rechtsbehelf gegen die Ablehnung des Antrags
    • IV. Folgen der Istbesteuerung
      • 1. Folgen im Einzelnen
      • 2. Wechsel von der Istbesteuerung zur Sollbesteuerung und umgekehrt
    • V. Vereinnahmungsarten und Vereinnahmungs-Zeitpunkte
    • VI. Geschäftsveräußerungen (§ 20 Abs. 2 UStG a. F.)
Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen