Mathias Grootens

Grundsteuergesetz Kommentar

2. Aufl. 2022

ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-67802-8

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Mathias Grootens - Grundsteuergesetz Kommentar Online

L BW Anhang

Mathias Grootens (Oktober 2022)
Anlage 1 (zu § 31 Absatz 2)

Tabelle in neuem Fenster öffnen
Landwirtschaftliche Nutzung
Bewertungsfaktoren
Bezugseinheit
in EUR
Grundbetrag
pro Ar
2,52
Ertragsmesszahl
pro Ertragsmesszahl
(Produkt aus Acker-/Grünlandzahl und Ar)
0,041
Zuschläge für
Bezugseinheit
Verstärkte Tierhaltung
je Vieheinheit (VE) über einem Besatz von 2,0 VE je Hektar selbst bewirtschafteter Fläche der landwirtschaftlichen Nutzung
79,00

Anlage 2 (zu § 31 Abs. 3)

Tabelle in neuem Fenster öffnen
Forstwirtschaftliche Nutzung
Bewertungsfaktor für Wuchsgebiet
in EUR/ha
1
Odenwald
124,93
2
Oberrheinisches Tiefland und Rhein-Main-Ebene
64,13
3
Schwarzwald
181,38
4
Baar-Wutach
172,51
5
Neckarland
117,23
6
Schwäbische Alb
123,63
7
Südwestdeutsches Alpenvorland
177,56

Anlage 3 (zu § 31 Abs. 4)

Tabelle in neuem Fenster öffnen
Weinbauliche Nutzung
Bewertungsfaktor für
Flächeneinheit
in EUR
Traubenerzeugung
pro Ar
11,70

Anlage 4 (zu § 31 Abs. 5)

Tabelle in neuem Fenster öffnen
Gärtnerische Nutzung
Nutzungsteil Gemüsebau
Bewertungsfaktor für
Flächeneinheit
in EUR
Flächen
im Freiland und für Kleingarten- und Dauerkleingartenland
pro Ar
12,35
Zuschläge für
Flächeneinheit
in EUR
Flächen
unter Glas und Kunststoffen
pro Ar
45,00
 
Nutzungsteil Blumen-/Zierpfl...

Zu existiert gegenwärtig an dieser Stelle keine Kommentierung.

In den folgenden Produkten ist das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
Grundsteuergesetz Kommentar Abo