Mathias Grootens

Grundsteuergesetz Kommentar

2. Aufl. 2022

ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-67802-8

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Mathias Grootens - Grundsteuergesetz Kommentar Online

§ 25 LGrStG BW Wirtschaftliche Einheit

Fritz Schmidt (Mai 2022)

A. Allgemeine Erläuterungen

I. Normzweck und wirtschaftliche Bedeutung der Vorschrift

1Abs. 1 regelt den Umfang der wirtschaftlichen Einheit. Es kommen auch mehrere Wirtschaftsgüter als wirtschaftliche Einheit in Betracht, wenn sie demselben Eigentümer bzw. dessen Ehegatten oder Lebenspartner gehören. Durch die Systematik des LGrStG BW kann die Abgrenzung der wirtschaftlichen Einheit besondere Bedeutung gewinnen, da für überwiegend zu Wohnzwecken genutzte Gebäude die Steuermesszahl nach § 40 Abs. 3 LGrStG BW um 30 % gekürzt wird. Für die Steuerpflichtigen können sich deshalb Vorteile ergeben, wenn z. B. Garagengrundstücke, die im engen Zusammenhang mit Wohngrundstücken stehen, in die wirtschaftliche Einheit des Wohngrundstücks einbezogen werden. § 25 Abs. 1 Satz 4 und 5 LGrStG regeln die wirtschaftliche Einheit des land- und forstwirtschaftlichen Vermögens in gleicher Weise wie § 34 BewG beim Betrieb der Land- und Forstwirtschaft durch eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts bzw. bei abweichenden Eigentumsverhältnissen (Pachtverhältnisse).

2Abs. 2 ...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
Grundsteuergesetz Kommentar Abo