StBerG § 75

Zweiter Teil: Steuerberaterordnung

Vierter Abschnitt: Organisation des Berufs

§ 75 Gemeinsame Steuerberaterkammer [1]

(1) 1Die Steuerberaterkammern können sich durch einen übereinstimmenden Beschluss der beteiligten Kammern für den Bereich eines oder mehrerer Kammerbezirke oder mehrerer Länder zu einer gemeinsamen Steuerberaterkammer zusammenschließen. 2Die einzelnen für den Kammerbezirk gebildeten Steuerberaterkammern werden damit aufgelöst.

(2) Ein Zusammenschluss für mehrere Länder ist nur zulässig, wenn eine Vereinbarung der beteiligten Länder vorliegt.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
WAAAA-73848

1Anm. d. Red.: § 75 Überschrift i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 874) mit Wirkung v. ; Abs. 1 i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 666) mit Wirkung v. .

notification message Rückgängig machen