Jörgen Erichsen, Jochen Treuz

Professionelles Liquiditätsmanagement

3. Aufl. 2022

ISBN der Online-Version: 978-3-482-69673-2
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-63773-5

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Professionelles Liquiditätsmanagement (3. Auflage)

15. Investitionsplanung und -rechnung

Investitionen sind von besonderer Bedeutung für ein Unternehmen, da sie langfristig Mittel binden und meist nicht ohne Weiteres rückgängig gemacht werden können. Außerdem ist zu beachten, dass Investitionen auch Folgekosten, wie z. B. für ihre Bewirtschaftung, ihren Betrieb und ihren Unterhalt, auslösen. Daher muss vor der Investitionsentscheidung ausreichend sicher ermittelt werden, wie die Auswirkungen auf das Unternehmen sein werden.

Die Beurteilung von Investitionsvorhaben erfolgt auf Basis zukünftiger Kosten und Leistungen bei den statischen Verfahren bzw. auf Basis zukünftiger Zahlungsströme bei den dynamischen Verfahren.

Hinweis

Bei Großreparaturen oder kleineren Ersatzinvestitionen wird in der Praxis häufig auf die Anwendung von Verfahren der Investitionsrechnung verzichtet. Hierbei handelt es sich um Routineentscheidungen, die meist auch vom Volumen nicht zu den „echten“ Investitionsentscheidungen gezählt werden müssen.

15.1 Statische und dynamische Investitionsverfahren

Für die Beurteilung der Vorteilhaftigkeit einzelner Investitionen (Einzelentscheidung) bzw. zum Vergleich von Investitionsalternativen (Auswahlentscheidung) lassen sich stat...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung
Wählen Sie das für Ihre Bedürfnisse passende NWB-Paket und testen Sie dieses kostenfrei
Jetzt testen