- Höhe und Berechnung der
	 Zinsen
Jahrgang 2021
Auflage 1

Onlinebuch AO-Kommentar – Die wichtigsten Vorschriften

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

Dokumentvorschau

Zugmaier, Nöcker - AO-Kommentar – Die wichtigsten Vorschriften Online

§ 238 AO Höhe und Berechnung der Zinsen

Marcel Hermes, Daniel Hermes (Januar 2020)

A. Allgemeine Erläuterungen

Hinweise

AEAO zu § 238 AO;  IV A 3 – S 0465/18/10005-01, NWB DokID: NWB SAAAH-03421.

I. Normzweck und (wirtschaftliche) Bedeutung der Vorschrift

1§ 238 AO regelt einheitlich für die Zinstatbestände der §§ 233a ff. AO (und die der Einzelsteuergesetze) die Zinshöhe und die Berechnung der Zinsen.

II. Verhältnis zu anderen Vorschriften

2Die Zinsvorschriften bestimmen zunächst eigenständig den jeweiligen Zinslauf, welcher dann durch § 238 AO für Zwecke der Zinsberechnung auf volle Monate begrenzt wird (→Rz. 15 ff.).

III. Vereinbarkeit mit höherrangigem Recht

3Mit Blick auf die seit 2009 andauernde Niedrigzinsphase bestehen ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden