David Grünberger

IFRS 2022

19. Aufl. 2021

ISBN der Online-Version: 978-3-482-01184-9
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-64279-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
IFRS 2022 (19. Auflage)

XIX. Erstmalige Anwendung der IFRS

1. Allgemeines

S. 499Der erste IFRS-Abschluss, den ein Unternehmen aufstellt, enthält gemäß IFRS 1 grundsätzlich (IFRS 1.21 i. V. mit IAS 1.10):

  • eine Bilanz zum Abschlussstichtag, zum Ende der zu Vergleichszwecken dargestellten Vorperiode und zu Beginn der Vorperiode („IFRS-Eröffnungsbilanz“);

  • eine Gesamtergebnisrechnung für die aktuelle Periode und für die Vorperiode;

  • eine Kapitalflussrechnung für die aktuelle Periode und für die Vorperiode;

  • eine Eigenkapitalveränderungsrechnung für die aktuelle Periode und für die Vorperiode;

  • Anhangangaben für die aktuelle Periode mit Vergleichszahlen für die Vorperiode und

  • eine Beschreibung im Anhang, wie der Übergang auf IFRS die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage sowie die Cashflows beeinflusst hat (IFRS 1.38).

Konkrete Regelungen und Erleichterungen für die erstmalige Anwendung der IFRS sind in IFRS 1 geregelt. Eine erstmalige Anwendung liegt vor, wenn das Unternehmen erstmals einen Abschluss mit einer ausdrücklichen und uneingeschränkten Übereinstimmungserklärung mit IFRS erstellt (IFRS 1.3).

IFRS 1 gilt daher, wenn der Vorjahresabschluss:

  • nach HGB, UGB, US-GAAP oder anderen nationalen Standards erstellt wurde;

  • nicht vollständig IFRS-konform war oder nur eine Überleitungsrechnung...

Buch

IFRS 2022

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Internationale Rechnungslegung