NWB Kommentar Bilanzierung

13. Aufl. 2022

ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-68373-2

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Hoffmann, Lüdenbach - NWB Kommentar Bilanzierung Online

§ 296 Verzicht auf die Einbeziehung

Wolf-Dieter Hoffmann, Norbert Lüdenbach (Juli 2020)

I. Regelungsinhalt

1 § 296 HGB sieht bestimmte, als Wahlrecht gestaltete Ausnahmen vom Vollständigkeitsgebot für den Konsolidierungskreis (→ § 294 Rz. 2) vor. Ein Tochterunternehmen braucht nicht in den Konzernabschluss einbezogen zu werden, wenn

  • die Rechte des Mutterunternehmens nachhaltig beeinträchtigt sind (Abs. 1 Nr. 1; → Rz. 3),

  • die für den Konzernabschluss erforderlichen Angaben nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten oder unangemessenen Verzögerungen zu erhalten sind (Abs. 1 Nr. 2; → Rz. 8),

  • die Anteile ausschließlich in Weiterveräußerungsabsicht gehalten werden (Abs. 1 Nr. 3; → Rz. 12) oder

  • das Tochterunternehmen von untergeordneter Bedeutung ist (Abs. 2; → Rz. 18).

Dem Katalog der Einbeziehungswahlrechte l...

Buch

NWB Kommentar Bilanzierung

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Wirtschaftsprüfung