NWB Kommentar Bilanzierung

13. Aufl. 2022

ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-68373-2

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Hoffmann, Lüdenbach - NWB Kommentar Bilanzierung Online

§ 291 Befreiende Wirkung von EU/EWR-Konzernabschlüssen

Hoffmann, Lüdenbach (Juli 2020)

I. Überblick

1 Im mehrstufigen Konzern ist das Unternehmen mittlerer Ebene

  • nicht nur Tochterunternehmen im Verhältnis zu den ihm übergeordneten Unternehmen,

  • sondern zugleich Mutterunternehmen im Verhältnis zu den ihm untergeordneten Unternehmen.

Das Unternehmen mittlerer Ebene wird einerseits in den Konzernabschluss der höheren Stufe(-n) einbezogen, müsste nach § 290 HGB andererseits aber selbst einen (Teil-)Konzernabschluss erstellen, in den seine Tochterunternehmen einzubeziehen wären.

Dieses sog. Tannenbaumprinzip (→ § 290 Rz. 6) würde in einem mehrstufigen Konzern zu einer Vervielfachung der Zahl der aufzustellenden Konzernabschlüsse führen. Den damit verbundenen Mehrkosten steht dann kein entsprechender Nutzen gegenüber, wenn das Informationsinteresse der Kapitalgeber bereits durch den (Gesamt-)Konzernabschluss höhere...

Buch

NWB Kommentar Bilanzierung

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Wirtschaftsprüfung