Udo Cremer

Praxis-Leitfaden Finanzbuchhaltung 2016

2016

ISBN der Online-Version: 978-3-482-79661-6
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-66231-7

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Praxis-Leitfaden Finanzbuchhaltung 2016

Vorwort

Nach verschiedenen Gesetzen ist jeder Selbständige dazu verpflichtet, in mehr oder minder großem Umfang eine Buchführung zu führen.

Dieses Buch gibt einen konkreten Überblick über die ständig steigenden Anforderungen an einen Buchführungspflichtigen. Es zeigt auf, welche Aufgaben eine ordnungsgemäße Buchführung zu erfüllen hat und wie sie im Einzelnen aufgebaut sein sollte. Angefangen von der Inventur über das Inventar bis zur Bilanz werden die einzelnen Aufbauschritte anhand von Beispielen leicht nachvollziehbar erläutert. Nach der „Zerlegung“ der Bilanz in einzelne „Unter-Konten“ zeigt dieses Buch eine einfache und komfortable Lösung auf, wie ein umfangreicher Geschäftsvorfall auf das Wesentliche zusammengefasst werden kann, wie unterschiedliche Geschäftsvorfälle buchhalterisch erfasst werden und wie alles buchungsmäßig dokumentiert sein muss, um den gesetzlichen Anforderungen zu genügen.

Nach dem eher einleitenden Buchführungsteil werden die häufigsten in der Praxis vorkommenden „anspruchsvolleren“ Buchungen und Probleme erläutert und konkrete Vorschläge und Ratschläge an die Hand gegeben.

Die korrekte Verbuchung der Umsatzsteuer wird zunehmend ...