AufenthG § 41

Kapitel 2: Einreise und Aufenthalt im Bundesgebiet

Abschnitt 8: Beteiligung der Bundesagentur für Arbeit

§ 41 Widerruf der Zustimmung und Entzug der Arbeitserlaubnis [1]

Die Zustimmung kann widerrufen und die Arbeitserlaubnis zum Zweck der Saisonbeschäftigung kann entzogen werden, wenn der Ausländer zu ungünstigeren Arbeitsbedingungen als vergleichbare inländische Arbeitnehmer beschäftigt wird oder der Tatbestand des § 40 erfüllt ist.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
GAAAC-75664

1Anm. d. Red.: § 41 i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 1307) mit Wirkung v. .

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren