Markus Rotter, Andreas Demleitner, Jana Greiser, Christian Kahlenberg, Peter Kollenbroich, Ronald Lehmann, Matthias Meyer, Marcel Mies, Rolf-Rüdiger Radeisen, Timo Unterberg

Immobilien im Unternehmensvermögen

1. Aufl. 2021

ISBN der Online-Version: 978-3-482-01421-5
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-68011-3

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Immobilien im Unternehmensvermögen (1. Auflage)

5 Exit

5.1 Relevante Steuerarten

1741In der Exitphase sind die folgenden Steuerarten relevant:


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Veräußerungsphase
Einkommensteuer | Körperschaftsteuer | Gewerbesteuer | Umsatzsteuer | Grunderwerbsteuer
Beispiel
Verkauf der Immobilie oder der Anteile an einer grundbesitzenden Gesellschaft

1742Abhängig von der Art des Investments kann wiederum danach unterschieden werden, ob die Veräußerung des Grundstücks aus dem Betriebsvermögen (Einzelunternehmen, GbR/KG oder GmbH) erfolgt (Asset Deal) oder ob Anteile an einer grundbesitzenden Personen- oder Kapitalgesellschaft veräußert werden (Interest/Share Deal).

1743Bei der Veräußerung der Immobilie aus einem Betriebsvermögen ist danach zu differenzieren, ob die Veräußerung aus dem Betriebsvermögen eines Einzelunternehmens, einer Personengesellschaft oder aus dem Betriebsvermögen einer Kapitalgesellschaft erfolgt. Als Veräußerung wird aber grds. die entgeltliche Übertragung der Immobilie verstanden.

5.2 Ertragsteuern

5.2.1 Veräußerung der Immobilie/der Anteile (Einzelunternehmer/Personengesellschaft)

1744Die Veräußerung aus dem Betriebsvermögen ist grds. ein der Einkommensteuer und der Gewerbesteuer unterliegender Vorgang. Dabei kann die Immobilie auf einen fremden Drit...

Buch

Immobilien im Unternehmensvermögen

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.