NWB - Steuer- und Wirtschaftsrecht

Eilnachrichten

10 Eilnachrichten anzeigen

Editorial

Ein Einspruch allein greift zu kurz

Aufsatz von Reinhild Foitzik | Verantw. Redakteurin | nwb-redaktion@nwb.de, NWB 40/2021 S. 2945

Tipps zur NWB Datenbank

Für Sie in der NWB Datenbank kostenfrei aktualisiert: Das Handbuch zum Bilanzsteuerrecht

Aufsatz, NWB 40/2021 S. 2948

Schnell gelesen

Der Beschluss des BVerfG v. 8.7.2021 zur Vollverzinsung gem. § 233a AO

Aufsatz (Schnell gelesen) von Prof. Dr. Hans-Jörg Fischer, NWB 40/2021 S. 2950

Heimarbeit: Scheinselbständigkeitsrisiko für Soloselbständige?

Aufsatz (Schnell gelesen) von Andreas Hartmann, NWB 40/2021 S. 2951

Die Folgen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes für KMU

Aufsatz (Schnell gelesen) von Moritz Hess, NWB 40/2021

Verlustverrechnungsbeschränkung des § 20 Abs. 6 Satz 4 EStG

Aufsatz (Schnell gelesen) von Prof. Dr. Jürgen Mertes, Prof. Dr. Carmen Griesel und Carina Klaas, NWB 40/2021

Verträge besonderer Art in der Umsatzsteuer

Aufsatz (Schnell gelesen) von Jörg Ramb, NWB 40/2021

Thema der Woche

Einheitlichkeit der Leistung oder Aufteilungsgebot? – Überlassung von Betriebsvorrichtungen im Rahmen einer Gebäudevermietung

Aufsatz von Prof. Dr. David J. Rapp und Anne Engelhardt, NWB 40/2021 S. 2952

Steuerrecht

Der Beschluss des BVerfG v. 8.7.2021 zur Vollverzinsung gem. § 233a AO

Aufsatz von Prof. Dr. Hans-Jörg Fischer, NWB 40/2021 S. 2960

Verlustverrechnungsbeschränkung des § 20 Abs. 6 Satz 4 EStG

Aufsatz von Prof. Dr. Jürgen Mertes, Prof. Dr. Carmen Griesel und Carina Klaas, NWB 40/2021 S. 2967

Wirtschaftsrecht/Übergreifende Steuerthemen

Heimarbeit: Scheinselbständigkeitsrisiko für Soloselbständige?

Aufsatz von Andreas Hartmann, NWB 40/2021 S. 2974

Die Folgen des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes für KMU

Aufsatz von Moritz Hess, NWB 40/2021 S. 2981

Beratungspraxis: Praxisleitfaden

Verträge besonderer Art in der Umsatzsteuer

Aufsatz von Jörg Ramb, NWB 40/2021 S. 2989

Schlusspunkt

Kurioses aus dem Steuerrecht

Aufsatz, NWB 40/2021 S. 3008