AktG

Aktiengesetz (AktG)

v. 06. 09. 1965 (BGBl I S. 1089) mit späteren Änderungen
Nichtamtliche Fassung

Inhaltsübersicht [1]

Tabelle in neuem Fenster öffnen
Erstes Buch:
Aktiengesellschaft (§§ 1-277)
§§
Erster Teil:
Allgemeine Vorschriften
1-22
Zweiter Teil:
Gründung der Gesellschaft
23-53
Dritter Teil:
Rechtsverhältnisse der Gesellschaft und der Gesellschafter
53a-75
Vierter Teil:
Verfassung der Aktiengesellschaft
76-149
1. Abschnitt:
Vorstand
76-94
2. Abschnitt:
Aufsichtsrat
95-116
3. Abschnitt:
Benutzung des Einflusses auf die Gesellschaft
117
4. Abschnitt:
Hauptversammlung
118-149
1. Unterabschnitt:
Rechte der Hauptversammlung
118-120
2. Unterabschnitt:
Einberufung der Hauptversammlung
121-128
3. Unterabschnitt:
Verhandlungsniederschrift, Auskunftsrecht
129-132
4. Unterabschnitt:
Stimmrecht
133-137
5. Unterabschnitt:
Sonderbeschluss
138
6. Unterabschnitt:
Vorzugsaktien ohne Stimmrecht
139-141
7. Unterabschnitt:
Sonderprüfung, Geltendmachung von Ersatzansprüchen
142-149
Fünfter Teil:
Rechnungslegung, Gewinnverwendung
150-178
1. Abschnitt:
Jahresabschluss und Lagebericht, Entsprechenserklärung
150-161
2. Abschnitt:
Prüfung des Jahresabschlusses
162-171
1. Unterabschnitt:
(weggefallen)
162-169
2. Unterabschnitt:
Prüfung durch den Aufsichtsrat
170, 171
3. Abschnitt:
Feststellung des Jahresabschlusses, Gewinnverwendung
172-176
1. Unterabschnitt:
Feststellung des Jahresabschlusses
172, 173
2. Unterabschnitt:
Gewinnverwendung
174
3. Unterabschnitt:
Ordentliche Hauptversammlung
175, 176
4. Abschnitt:
(weggefallen)
177, 178
Sechster Teil:
Satzungsänderung, Maßnahmen der Kapitalbeschaffung und Kapitalherabsetzung
179-240
1. Abschnitt:
Satzungsänderung
179-181
2. Abschnitt:
Maßnahmen der Kapitalbeschaffung
182-221
1. Unterabschnitt:
Kapitalerhöhung gegen Einlagen
182-191
2. Unterabschnitt:
Bedingte Kapitalerhöhung
192-201
3. Unterabschnitt:
Genehmigtes Kapital
202-206
4. Unterabschnitt:
Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln
207-220
5. Unterabschnitt:
Wandelschuldverschreibungen, Gewinnschuldverschreibungen
221
3. Abschnitt:
Maßnahmen der Kapitalherabsetzung
222-240
1. Unterabschnitt:
Ordentliche Kapitalherabsetzung
222-228
2. Unterabschnitt:
Vereinfachte Kapitalherabsetzung
229-236
3. Unterabschnitt:
Kapitalherabsetzung durch Einziehung von Aktien; Ausnahme von Stückaktien
237-239
4. Unterabschnitt:
Ausweis der Kapitalherabsetzung
240
Siebenter Teil:
Nichtigkeit von Hauptversammlungsbeschlüssen und des festgestellten Jahresabschlusses, Sonderprüfung wegen unzulässiger Unterbewertung
241-261a
1. Abschnitt:
Nichtigkeit von Hauptversammlungsbeschlüssen
241-255
1. Unterabschnitt:
Allgemeines
241-249
2. Unterabschnitt:
Nichtigkeit bestimmter Hauptversammlungsbeschlüsse
250-255
2. Abschnitt:
Nichtigkeit des festgestellten Jahresabschlusses
256, 257
3. Abschnitt:
Sonderprüfung wegen unzulässiger Unterbewertung
258-261a
Achter Teil:
Auflösung und Nichtigerklärung der Gesellschaft
262-277
1. Abschnitt:
Auflösung
262-274
1. Unterabschnitt:
Auflösungsgründe und Anmeldung
262, 263
2. Unterabschnitt:
Abwicklung
264-274
2. Abschnitt:
Nichtigerklärung der Gesellschaft
275-277
Zweites Buch:
Kommanditgesellschaft auf Aktien (§§ 278-290)
Drittes Buch:
Verbundene Unternehmen (§§ 291-393)
Erster Teil:
Unternehmensverträge
291-307
1. Abschnitt:
Arten von Unternehmensverträgen
291, 292
2. Abschnitt:
Abschluss, Änderung und Beendigung von Unternehmensverträgen
293-299
3. Abschnitt:
Sicherung der Gesellschaft und der Gläubiger
300-303
4. Abschnitt:
Sicherung der außenstehenden Aktionäre bei Beherrschungs- und Gewinnabführungsverträgen
304-307
Zweiter Teil:
Leitungsmacht und Verantwortlichkeit bei Abhängigkeit von Unternehmen
308-318
1. Abschnitt:
Leitungsmacht und Verantwortlichkeit bei Bestehen eines Beherrschungsvertrags
308-310
2. Abschnitt:
Verantwortlichkeit bei Fehlen eines Beherrschungsvertrags
311-318
Dritter Teil:
Eingegliederte Gesellschaften
319-327
Vierter Teil:
Ausschluss von Minderheitsaktionären
327a-327f
Fünfter Teil:
Wechselseitig beteiligte Unternehmen
328
Sechster Teil:
Rechnungslegung im Konzern
329-393
Viertes Buch:
Sonder-, Straf- und Schlussvorschriften (§§ 394-410)
Erster Teil:
Sondervorschriften bei Beteiligung von Gebietskörperschaften
394, 395
Zweiter Teil:
Gerichtliche Auflösung
396-398
Dritter Teil:
Straf- und Bußgeldvorschriften, Schlussvorschriften
399-410

Änderungsdokumentation: Das Aktiengesetz (AktG) v. 6. 9. 1965 (BGBl I S. 1089) ist geändert worden durch Art. 45 Einführungsgesetz zum Gesetz über Ordnungswidrigkeiten (EGOWiG) v. (BGBl I S. 503) ; Art. 2 Gesetz zur Durchführung der Ersten Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften zur Koordinierung des Gesellschaftsrechts v. (BGBl I S. 1146) ; Art. 3 Gesetz zur Ergänzung der handelsrechtlichen Vorschriften über die Änderung der Unternehmensform v. (BGBl I S. 1171) ; § 22 Abs. 1 Gesetz über die Rechnungslegung von bestimmten Unternehmen und Konzernen v. (BGBl I S. 1189) ; § 56 Abs. 1, 2 Nr. 2, 4, 7, 8, 9 Beurkundungsgesetz v. (BGBl I S. 1513) ; Art. 3 § 3 Gesetz zur Änderung des Gesetzes betreffend die Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften v. (BGBl I S. 1451) ; Art. 129 Einführungsgesetz zum Strafgesetzbuch (EGStGB) v. (BGBl I S. 469) ; § 35 Abs. 1 Gesetz über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer (Mitbestimmungsgesetz – MitbestG) v. (BGBl I S. 1153) ; Art. 57 Einführungsgesetz zur Abgabenordnung (EGAO 1977) v. (BGBl I S. 3341, ber. 1977 I S. 667) ; Art. 1 Gesetz zur Durchführung der Zweiten Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften zur Koordinierung des Gesellschaftsrechts v. (BGBl I S. 1959) ; Art. 3 Gesetz zur Änderung des Gesetzes betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung und anderer handelsrechtlicher Vorschriften v. (BGBl I S. 836) ; Art. 1 Gesetz zur Durchführung der Dritten Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaft zur Koordinierung des Gesellschaftsrechts (Verschmelzungsrichtlinie-Gesetz) v. (BGBl I S. 1425) ; Art. 2 Abs. 13 Vierzehntes Gesetz zur Änderung des Versicherungsaufsichtsgesetzes v. (BGBl I S. 377) ; Art. 2 Gesetz zur Durchführung der Vierten, Siebenten und Achten Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften zur Koordinierung des Gesellschaftsrechts (Bilanzrichtlinien-Gesetz – BiRiLiG) v. (BGBl I S. 2355) ; Art. 4 Abs. 2 Gesetz zur Änderung des Betriebsverfassungsgesetzes, über Sprecherausschüsse der leitenden Angestellten und zur Sicherung der Montan-Mitbestimmung v. (BGBl I S. 2312) ; Art. 7 Gesetz zur Änderung des Arbeitsgerichtsgesetzes und anderer arbeitsrechtlicher Vorschriften (Arbeitsgerichtsgesetz-Änderungsgesetz) v. (BGBl I S. 1206) ; Art. 7 § 32 Gesetz zur Reform des Rechts der Vormundschaft und Pflegschaft für Volljährige (Betreuungsgesetz – BtG) v. (BGBl I S. 2002) ; Art. 2 Gesetz zur Durchführung der Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften über den Jahresabschluss und den konsolidierten Abschluss von Banken und anderen Finanzinstituten (Bankbilanzrichtlinie-Gesetz v. (BGBl I S. 2570) ; Art. 36 Fünfte Zuständigkeitsanpassungs-Verordnung v. (BGBl I S. 278) ; Art. 3 Gesetz zur Durchführung der Elften gesellschaftsrechtlichen Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften und über Gebäudeversicherungsverhältnisse v. (BGBl I S. 1282) ; Art. 2 Gesetz zur Durchführung der Richtlinie des Rates der Europäischen Gemeinschaften über den Jahresabschluss und den konsolidierten Abschluss von Versicherungsunternehmen (Versicherungsbilanzrichtlinie-Gesetz – VersRiLiG) v. (BGBl I S. 1377) ; Art. 5 Gesetz über den Wertpapierhandel und zur Änderung börsenrechtlicher und wertpapierrechtlicher Vorschriften (Zweites Finanzmarktförderungsgesetz) v. (BGBl I S. 1749) ; Art. 1 Gesetz für kleine Aktiengesellschaften und zur Deregulierung des Aktienrechts v. (BGBl I S. 1961) ; Art. 47 Einführungsgesetz zur Insolvenzordnung (EGInsO) v. (BGBl I S. 2911), i. d. F. des Art. 1 Nr. 9 Gesetz zur Änderung des Einführungsgesetzes zur Insolvenzordnung und anderer Gesetze (EGInsOÄndG) v. 19. 12. 1998 (BGBl I S. 3836); Art. 6 Gesetz zur Bereinigung des Umwandlungsrechts (UmwBerG) v. (BGBl I S. 3210, ber. 1995 I S. 428) ; Art. 4 Begleitgesetz zum Gesetz zur Umsetzung von EG-Richtlinien zur Harmonisierung bank- und wertpapieraufsichtsrechtlicher Vorschriften v. (BGBl I S. 2567) ; Art. 15 Gesetz zur weiteren Fortentwicklung des Finanzplatzes Deutschland (Drittes Finanzmarktförderungsgesetz) v. (BGBl I S. 529) ; Art. 1 Gesetz über die Zulassung von Stückaktien (Stückaktiengesetz – StückAG) v. (BGBl I S. 590) ; Art. 1 Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG) v. (BGBl I S. 786) ; Art. 3 § 1 Gesetz zur Einführung des Euro (Euro-Einführungsgesetz – EuroEG) v. (BGBl I S. 1242) ; Art. 8 Gesetz zur Neuregelung des Kaufmanns- und Firmenrechts und zur Änderung anderer handels- und gesellschaftsrechtlicher Vorschriften (Handelsrechtsreformgesetz – HRefG) v. (BGBl I S. 1474) ; Art. 6a Gesetz zur Umsetzung der EG-Einlagensicherungsrichtlinie und der EG-Anlegerentschädigungsrichtlinie v. (BGBl I S. 1842) ; Art. 3 Gesetz zur Durchführung der Richtlinie des Rates der Europäischen Union zur Änderung der Bilanz- und der Konzernbilanzrichtlinie hinsichtlich ihres Anwendungsbereichs (90/605/EWG), zur Verbesserung der Offenlegung von Jahresabschlüssen und zur Änderung anderer handelsrechtlicher Bestimmungen (Kapitalgesellschaften- und Co-Richtlinie-Gesetz – KapCoRiLiG) v. (BGBl I S. 154) ; Art. 1 Gesetz zur Namensaktie und zur Erleichterung der Stimmrechtsausübung (Namensaktiengesetz – NaStraG) v. (BGBl I S. 123) ; Art. 3 § 28 Gesetz zur Beendigung der Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Gemeinschaften: Lebenspartnerschaften v. (BGBl I S. 266) ; Art. 8 Abs. 11 Gesetz zur Umstellung des Kostenrechts und der Steuerberatergebührenverordnung auf Euro (KostREuroUG) v. (BGBl I S. 751) ; Art. 27 Gesetz zur Anpassung der Formvorschriften des Privatrechts und anderer Vorschriften an den modernen Rechtsgeschäftsverkehr v. (BGBl I S. 1542) ; Art. 41 Gesetz zur Reform des Zivilprozesses (Zivilprozessreformgesetz – ZPO-RG) v. (BGBl I S. 1887) ; Art. 94 Siebente Zuständigkeitsanpassungs-Verordnung v. (BGBl I S. 2785) ; Art. 5 Gesetz über elektronische Register und Justizkosten für Telekommunikation (ERJuKoG) v. (BGBl I S. 3422) ; Art. 7 Gesetz zur Regelung von öffentlichen Angeboten zum Erwerb von Wertpapieren und von Unternehmensübernahmen v. (BGBl I S. 3822) ; Art. 2 Gesetz zur Vereinfachung der Wahl der Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsrat v. (BGBl I S. 1130) ; Art. 5 Abs. 1 Verordnung zur Ersetzung von Zinssätzen v. (BGBl I S. 1250) ; Art. 7 Gesetz über die integrierte Finanzdienstleistungsaufsicht v. (BGBl I S. 1310) ; Art. 7 Gesetz zur weiteren Fortentwicklung des Finanzplatzes Deutschland (Viertes Finanzmarktförderungsgesetz) v. (BGBl I S. 2010) ; Art. 1 Gesetz zur weiteren Reform des Aktien- und Bilanzrechts, zu Transparenz und Publizität (Transparenz- und Publizitätsgesetz) v. (BGBl I S. 2681) ; Art. 2 Gesetz zur Neuordnung des gesellschaftsrechtlichen Spruchverfahrens (Spruchverfahrensneuordnungsgesetz) v. (BGBl I S. 838) ; Art. 73 Achte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 2304) ; Art. 5 Nr. 3 Zweites Gesetz zur Vereinfachung der Wahl der Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsrat v. (BGBl I S. 974, ber. S. 2769) ; Art. 12e Erstes Gesetz zur Modernisierung der Justiz (1. Justizmodernisierungsgesetz) v. (BGBl I S. 2198) ; Art. 4 Gesetz zur Einführung internationaler Rechnungslegungsstandards und zur Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung (Bilanzrechtsreformgesetz – BilReG) v. (BGBl I S. 3166) ; Art. 11 Gesetz zur Anpassung von Verjährungsvorschriften an das Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts v. (BGBl I S. 3214) ; Art. 5 Gesetz zur Kontrolle von Unternehmensabschlüssen (Bilanzkontrollgesetz – BilKoG) v. (BGBl I S. 3408) ; Art. 1 Gesetz zur Unternehmensintegrität und Modernisierung des Anfechtungsrechts (UMAG) v. (BGBl I S. 2802) ; Art. 6 Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2004/25/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. April 2004 betreffend Übernahmeangebote (Übernahmerichtlinie-Umsetzungsgesetz) v. (BGBl I S. 1426) ; Art. 103 Neunte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 2407) ; Art. 9 Gesetz über elektronische Handelsregister und Genossenschaftsregister sowie das Unternehmensregister (EHUG) v. (BGBl I S. 2553) ; Art. 3 Gesetz zur Umsetzung der Regelungen über die Mitbestimmung der Arbeitnehmer bei einer Verschmelzung von Kapitalgesellschaften aus verschiedenen Mitgliedstaaten v. (BGBl I S. 3332) ; Art. 13 Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2004/109/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Dezember 2004 zur Harmonisierung der Transparenzanforderungen in Bezug auf Informationen über Emittenten, deren Wertpapiere zum Handel auf einem geregelten Markt zugelassen sind, und zur Änderung der Richtlinie 2001/34/EG (Transparenzrichtlinie-Umsetzungsgesetz – TUG) v. (BGBl I S. 10) ; Art. 3 Zweites Gesetz zur Änderung des Umwandlungsgesetzes v. (BGBl I S. 542) ; Art. 11 Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente und der Durchführungsrichtlinie der Kommission (Finanzmarktrichtlinie-Umsetzungsgesetz) v. (BGBl I S. 1330) ; Art. 3 Gesetz zur Begrenzung der mit Finanzinvestitionen verbundenen Risiken (Risikobegrenzungsgesetz) v. (BGBl I S. 1666) ; Art. 5 Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) v. (BGBl I S. 2026) ; Art. 2 Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Überführung der Anteilsrechte an der Volkswagenwerk Gesellschaft mit beschränkter Haftung in private Hand v. (BGBl I S. 2369) ; Art. 74 Gesetz zur Reform des Verfahrens in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (FGG-Reformgesetz – FGG-RG) v. (BGBl I S. 2586) ; Art. 5 Gesetz zur Modernisierung des Bilanzrechts (Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz – BilMoG) v. (BGBl I S. 1102) ; Art. 1 Gesetz zur Umsetzung der Aktionärsrechterichtlinie (ARUG) v. (BGBl I S. 2479) ; Art. 1 Gesetz zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung (VorstAG) v. (BGBl I S. 2509) ; Art. 6 Gesetz zur Restrukturierung und geordneten Abwicklung von Kreditinstituten, zur Errichtung eines Restrukturierungsfonds für Kreditinstitute und zur Verlängerung der Verjährungsfrist der aktienrechtlichen Organhaftung (Restrukturierungsgesetz) v. (BGBl I S. 1900) ; Art. 2 Abs. 49 Gesetz zur Änderung von Vorschriften über Verkündung und Bekanntmachungen sowie der Zivilprozessordnung, des Gesetzes betreffend die Einführung der Zivilprozessordnung und der Abgabenordnung v. (BGBl I S. 3044) ; Art. 3 Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2012/6/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. März 2012 zur Änderung der Richtlinie 78/660/EWG des Rates über den Jahresabschluss von Gesellschaften bestimmter Rechtsformen hinsichtlich Kleinstbetrieben (Kleinstkapitalgesellschaften-Bilanzrechtsänderungsgesetz – MicroBilG) v. (BGBl I S. 2751) ; Art. 12 Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM-Umsetzungsgesetz – AIFM-UmsG) v. (BGBl I S. 1981) ; Art. 26 Zweites Gesetz zur Modernisierung des Kostenrechts (2. Kostenrechtsmodernisierungsgesetz – 2. KostRMoG) v. (BGBl I S. 2586) ; Art. 2 Abs. 53 Gesetz zur Modernisierung der Finanzaufsicht über Versicherungen v. (BGBl I S. 434) ; Art. 3 Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst v. (BGBl I S. 642) ; Art. 4 Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2013/34/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Juni 2013 über den Jahresabschluss, den konsolidierten Abschluss und damit verbundene Berichte von Unternehmen bestimmter Rechtsformen und zur Änderung der Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates und zur Aufhebung der Richtlinien 78/660/EWG und 83/349/EWG des Rates (Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz – BilRUG) v. (BGBl I S. 1245) ; Art. 198 Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 1474) ; Art. 7 Gesetz zur Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie v. (BGBl I S. 2029) ; Art. 1 Gesetz zur Änderung des Aktiengesetzes (Aktienrechtsnovelle 2016) v. (BGBl I S. 2565) ; Art. 5 Gesetz zur Umsetzung der prüfungsbezogenen Regelungen der Richtlinie 2014/56/EU sowie zur Ausführung der entsprechenden Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 537/2014 im Hinblick auf die Abschlussprüfung bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (Abschlussprüfungsreformgesetz – AReG) v. (BGBl I S. 1142) ; Art. 8 Gesetz zur Stärkung der nichtfinanziellen Berichterstattung der Unternehmen in ihren Lage- und Konzernlageberichten (CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz) v. (BGBl I S. 802) ; Art. 24 Abs. 16 Zweites Gesetz zur Novellierung von Finanzmarktvorschriften auf Grund europäischer Rechtsakte (Zweites Finanzmarktnovellierungsgesetz – 2. FiMaNoG) v. (BGBl I S. 1693) ; Art. 9 Gesetz zur Umsetzung der Zweiten Zahlungsdiensterichtlinie v. (BGBl I S. 2446).

Fundstelle(n):
XAAAA-76444

1Anm. d. Red.: Inhaltsübersicht i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 1142) mit Wirkung v. 17. 6. 2016.

notification message Rückgängig machen