Peter Witte, Hans-Michael Wolffgang, Markus Böhne, Reginhard Henke, Sandra Rinnert, Frauke Schulmeister, Karina Witte, Kai Henning Felderhoff, Manuel Sieben, Peter Witte, Christoph Schulte, Joachim Ritz

Lehrbuch des Zollrechts der Europäischen Union

10. Aufl. 2021

ISBN der Online-Version: 978-3-482-61445-3
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-43540-9

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Lehrbuch des Zollrechts der Europäischen Union (10. Auflage)

B. Allgemeines Zollrecht

Schrifttum:

Brauneck, Assoziierungs- oder Freihandelsabkommen: Die Neue Partnerschaft der EU mit dem Vereinigten Königreich, EuZW 2020, 364 ff.; Dallimore, Brexit: Breaking the Rules of Origin, AW-Prax 2020, 337 ff.; Glöckle, Das Vereinigte Königreich post-Brexit: die Erforderlichkeit einer Neuausrichtung des nationalen Prozesses zum Abschluss von künftigen UK-Freihandelsabkommen, EuR 2020, 137 ff.; Harksen/Kersten/Sieben, Die steuerlichen Folgen des Brexit – eine Analyse aus der Sicht des deutschen Umsatzsteuer- und des Zollrechts, BB 2019, 919 ff.; Hördt/Hornung/O'Brien, Der Anfang vom Ende? Das finale (?) Brexitabkommen und seine Auswirkungen auf Irland, EuZW 2021, 430 ff., 472 ff., 534 ff.; Lux, Brexit – zoll- und handelspolitische Konsequenzen, AW-Prax 2016, 227; Mielken, Brexit – Have your cake and eat it?, AW-Prax 2018, 5 ff.; Mielken, Brexit: Wann – Wie?, AW-Prax 2019, 397 f.; Mielken, No-Deal-Brexit – was gilt dann?, AW-Prax 2019, 483 ff.; Mielken, Das neue britische Grenzbetriebssystem, AW-Prax 2020, 469 ff.; Mielken, Aktuelles zur Grenzabfertigung in Großbritannien, AW-Prax 2021, 254 f.; Niestedt/Kunigk, It takes one to divorce, but it takes two to...

Buch

Lehrbuch des Zollrechts der Europäischen Union

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.