Herbert Schleder, Michael Myssen, Arlett Feierabend, Andreas Kerst, Carina Emser

Steuerrecht der Vereine

12. Aufl. 2019

ISBN der Online-Version: 978-3-482-55885-6
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-65272-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Steuerrecht der Vereine (12. Auflage)

B. Gemeinnützigkeit

Literatur:

Stobbe, Die Ausgliederung von Tätigkeiten aus dem ideellen Bereich steuerbegünstigter Körperschaften, DStR 1996 S. 298; Geserich, Angemessenheit der Aufwendungen gemeinnütziger Körperschaften für Verwaltung und Spendenwerbung, DStR 2001 S. 604; Funnemann, Ausgliederung von Zweckbetrieben, DStR 2002 S. 2013; Thiel/Eversberg, Zur Reichweite des Gebots der zeitnahen Mittelverwendung, DB 2007 S. 191; Rösch/Woitschell, Zur Reichweite des Gebots der zeitnahen Mittelverwendung – Erwiderung und Replik zu dem Beitrag von Thiel/Eversberg, DB 2007 S. 1434; Schießt, Die Ausgliederung von Abteilungen aus Idealvereinen und Kapitalgesellschaften – Umwandlungsrechtliche und gemeinnützigkeitsrechtliche Fragen, DStZ 2007 S. 494; Baum, Abgabenordnung/Finanzgerichtsordnung Handausgabe 2012; Becker, Der Wegfall des gemeinnützigkeitsrechtlichen Status – Eine Bestandsaufnahme und Hilfestellung für die Praxis, DStR 2010 S. 953; Feierabend, Änderungen des AEAO auf dem Gebiet der Gemeinnützigkeit, NWB 13/2012 S. 1062; Förster, Grenzüberschreitende Gemeinnützigkeit – Spenden schwer gemacht?, BB 2011 S. 663; Geserich, Auslandsspenden leicht gemacht? Das neue zur...