SGB IV

Viertes Buch Sozialgesetzbuch - Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung - (SGB IV) (SGB IV)

v. 12. 11. 2009 (BGBl I S. 3712, ber. I S. 3973, 2011 I S. 363) mit späteren Änderungen
Nichtamtliche Fassung

Änderungsdokumentation: Das Vierte Buch Sozialgesetzbuch – Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung – (SGB IV) v. 12.11.2009 (BGBl I S. 3712, ber. I S. 3973, ber. I 2011 S. 363) ist geändert worden durch Art. 2 Gesetz zur Änderung krankenversicherungsrechtlicher und anderer Vorschriften v. (BGBl I S. 983) ; Art. 1 Drittes Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze v. (BGBl I S. 1127) ; Art. 16 Haushaltsbegleitgesetz 2011 (HBeglG 2011) v. (BGBl I S. 1885) ; Art. 4 Gesetz zur nachhaltigen und sozial ausgewogenen Finanzierung der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Finanzierungsgesetz – GKV-FinG) v. (BGBl I S. 2309) ; Art. 8 Gesetz zur Einführung eines Bundesfreiwilligendienstes v. (BGBl I S. 687) ; Art. 6 Abs. 6 Gesetz zur Änderung des Bundesversorgungsgesetzes und anderer Vorschriften v. (BGBl I S. 1114) ; Art. 3 Gesetz zur Koordinierung der Systeme der sozialen Sicherheit in Europa und zur Änderung anderer Gesetze v. (BGBl I S. 1202) ; Art. 4 Gesetz zur Änderung des Beherbergungsstatistikgesetzes und des Handelsstatistikgesetzes sowie zur Aufhebung von Vorschriften zum Verfahren des elektronischen Entgeltnachweises v. (BGBl I S. 2298) ; Art. 6 und Art. 7 Gesetz zur Verbesserung der Eingliederungschancen am Arbeitsmarkt v. (BGBl I S. 2854) ; Art. 2 Gesetz zur Verbesserung der Versorgungsstrukturen in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Versorgungsstrukturgesetz – GKV-VStG) v. (BGBl I S. 2983) , i. d. F. des Art. 8a Gesetz zur Neuordnung der Organisation der landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSV-Neuordnungsgesetz – LSV-NOG) v. 12. 4. 2012 (BGBl I S. 579); Art. 1 Viertes Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze v. (BGBl I S. 3057, ber. 2012 I S. 670) , i. d. F. des Art. 13 Abs. 17 Gesetz zur Neuordnung der Organisation der landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSV-Neuordnungsgesetz – LSV-NOG) v. 12. 4. 2012 (BGBl I S. 579); Art. 7 Gesetz zur Neuordnung der Organisation der landwirtschaftlichen Sozialversicherung (LSV-Neuordnungsgesetz – LSV-NOG) v. (BGBl I S. 579) , i. d. F. des Art. 13 Gesetz zur Neuausrichtung der Pflegeversicherung (Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz – PNG) v. 23. 10. 2012 (BGBl I S. 2246); Art. 12a Zweites Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften v. (BGBl I S. 2192) ; Art. 1 Gesetz zu Änderungen im Bereich der geringfügigen Beschäftigung v. (BGBl I S. 2474) ; Art. 2b Gesetz zur Weiterentwicklung der Krebsfrüherkennung und zur Qualitätssicherung durch klinische Krebsregister (Krebsfrüherkennungs- und -registergesetz – KFRG) v. (BGBl I S. 617) ; Art. 2 Gesetz zur Umsetzung des Seearbeitsübereinkommens 2006 der Internationalen Arbeitsorganisation v. (BGBl I S. 868) ; Art. 2 Gesetz zur Beseitigung sozialer Überforderung bei Beitragsschulden in der Krankenversicherung v. (BGBl I S. 2423) ; Art. 5 Gesetz zur Förderung der elektronischen Verwaltung sowie zur Änderung weiterer Vorschriften v. (BGBl I S. 2749) ; Art. 2a Drittes Gesetz zur Änderung arzneimittelrechtlicher und anderer Vorschriften v. (BGBl I S. 3108) ; Art. 6 Gesetz über die Gewährung eines Altersgelds für freiwillig aus dem Bundesdienst ausscheidende Beamte, Richter und Soldaten v. (BGBl I S. 3386) ; Art. 3 und Art. 4 Gesetz zur Neuorganisation der bundesunmittelbaren Unfallkassen, zur Änderung des Sozialgerichtsgesetzes und zur Änderung anderer Gesetze (BUK-Neuorganisationsgesetz – BUK-NOG) v. (BGBl I S. 3836) , i. d. F. des Art. 3 Nr. 1 und 2 Gesetz zur Stabilisierung des Künstlersozialabgabesatzes (Künstlersozialabgabestabilisierungsgesetz – KSAStabG) v. 30. 7. 2014 (BGBl I S. 1311) und i. d. F. des Art. 6 Abs. 1 Gesetz zur Weiterentwicklung des Personalrechts der Beamtinnen und Beamten der früheren Deutschen Bundespost v. 28. 5. 2015 (BGBl I S. 813); Art. 4 Gesetz zur Weiterentwicklung der Finanzstruktur und der Qualität in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Finanzstruktur- und Qualitäts-Weiterentwicklungsgesetz – GKV-FQWG) v. (BGBl I S. 1133) , i. d. F. des Art. 12 Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf v. 23. 12. 2014 (BGBl I S. 2462); Art. 1 Gesetz zur Stabilisierung des Künstlersozialabgabesatzes (Künstlersozialabgabestabilisierungsgesetz – KSAStabG) v. (BGBl I S. 1311) ; Art. 9 Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie (Tarifautonomiestärkungsgesetz) v. (BGBl I S. 1348) ; Art. 4 Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf v. (BGBl I S. 2462) ; Art. 1 Fünftes Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze (5. SGB IV-ÄndG) v. (BGBl I S. 583, ber. I S. 1008) ; Art. 449 Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 1474) ; Art. 28 Gesetz zur Bereinigung des Rechts der Lebenspartner v. (BGBl I S. 2010) ; Art. 6 Gesetz zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen v. (BGBl I S. 2372) ; Art. 1 Sechstes Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze (6. SGB IV-Änderungsgesetz – 6. SGB IV-ÄndG) v. (BGBl I S. 2500) ; Art. 5 Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und anderer Gesetze v. (BGBl I S. 258) ; Art. 2 Gesetz zur Stärkung der Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung v. (BGBl I S. 399) ; Art. 160 Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes v. (BGBl I S. 626) ; Art. 1a Gesetz zur Stärkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung (Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz – HHVG) v. (BGBl I S. 778) ; Art. 29 Gesetz zur Neuordnung des Rechts zum Schutz vor der schädlichen Wirkung ionisierender Strahlung v. (BGBl I S. 1966) ; Art. 7 Zweites Gesetz zur Entlastung insbesondere der mittelständischen Wirtschaft von Bürokratie (Zweites Bürokratieentlastungsgesetz) v. (BGBl I S. 2143) ; Art. 3 Gesetz über den Abschluss der Rentenüberleitung (Rentenüberleitungs-Abschlussgesetz) v. (BGBl I S. 2575) ; diese Änderungen treten erst am 1. 1. 2025 in Kraft und sind in Fußnoten entsprechend gekennzeichnet; Art. 11 Abs. 41 Gesetz zur Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 910/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 1999/93/EG (eIDAS-Durchführungsgesetz) v. (BGBl I S. 2745) ; Art. 7a Gesetz zur Fortschreibung der Vorschriften für Blut- und Gewebezubereitungen und zur Änderung anderer Vorschriften v. (BGBl I S. 2757) ; Art. 4 Gesetz über Leistungsverbesserungen und Stabilisierung in der gesetzlichen Rentenversicherung (RV-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsgesetz) v. (BGBl I S. 2016) ; Art. 2 Gesetz zur Weiterentwicklung des Teilzeitrechts – Einführung einer Brückenteilzeit v. (BGBl I S. 2384) ; Art. 4 Gesetz zur Stärkung der Chancen für Qualifizierung und für mehr Schutz in der Arbeitslosenversicherung (Qualifizierungschancengesetz) v. (BGBl I S. 2651) ; Art. 7 Gesetz für schnellere Termine und bessere Versorgung (Terminservice- und Versorgungsgesetz – TSVG) v. (BGBl I S. 646) ; Art. 7 Gesetz gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch v. (BGBl I S. 1066) ; Art. 25 Gesetz zur nachhaltigen Stärkung der personellen Einsatzbereitschaft der Bundeswehr (Bundeswehr-Einsatzbereitschaftsstärkungsgesetz – BwEinsatzBerStG) v. (BGBl I S. 1147) ; Art. 46 Fachkräfteeinwanderungsgesetz v. (BGBl I S. 1307) ; Art. 1 und 2 Gesetz zur Einführung einer Nachunternehmerhaftung in der Kurier-, Express- und Paketbranche zum Schutz der Beschäftigten (Paketboten-Schutz-Gesetz) v. (BGBl I S. 1602) ; die Änderungen durch Art. 2 treten erst am 1.1.2026 in Kraft und sind in Fußnoten entsprechend gekennzeichnet; Art. 122 Zweites Gesetz zur Anpassung des Datenschutzrechts an die Verordnung (EU) 2016/679 und zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 (Zweites Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz EU – 2. DSAnpUG-EU) v. (BGBl I S. 1626) ; Art. 11 Drittes Gesetz zur Entlastung insbesondere der mittelständischen Wirtschaft von Bürokratie (Drittes Bürokratieentlastungsgesetz) v. (BGBl I S. 1746) , i. d. F. des Art. 12b Gesetz zur Verbesserung der Transparenz in der Alterssicherung und der Rehabilitation sowie zur Modernisierung der Sozialversicherungswahlen und zur Änderung anderer Gesetze (Gesetz Digitale Rentenübersicht) v. 11.2.2021 (BGBl I S. 154); diese Änderungen treten erst am 1.7.2022 in Kraft und sind entsprechend gekennzeichnet; Art. 31 Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsrechts v. (BGBl I S. 2652) ; Änderungen, die erst später in Kraft treten, sind in Fußnoten entsprechend gekennzeichnet; Art. 7a Gesetz für bessere und unabhängigere Prüfungen (MDK-Reformgesetz) v. (BGBl I S. 2789) ; Art. 3 Gesetz für den erleichterten Zugang zu sozialer Sicherung und zum Einsatz und zur Absicherung sozialer Dienstleister aufgrund des Coronavirus SARS-CoV-2 (Sozialschutz-Paket) v. (BGBl I S. 575) ; Art. 3 Gesetz für einen fairen Kassenwettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung (Fairer-Kassenwettbewerb-Gesetz – GKV-FKG) v. (BGBl I S. 604) ; Art. 1 und Art. 28 Siebtes Gesetz zur Änderung des Vierten Buches Sozialgesetzbuch und anderer Gesetze v. (BGBl I S. 1248) , i. d. F. des Art. 12c Gesetz zur Verbesserung der Transparenz in der Alterssicherung und der Rehabilitation sowie zur Modernisierung der Sozialversicherungswahlen und zur Änderung anderer Gesetze (Gesetz Digitale Rentenübersicht) v. 11.2.2021 (BGBl I S. 154); Änderungen, die erst später in Kraft bzw. außer Kraft treten, sind entsprechend gekennzeichnet; Art. 310 Elfte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 1328) ; i. d. F. des Art. 2a Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze v. 14.10.2020 (BGBl I S. 2112). ; Art. 2c Viertes Gesetz zur Änderung des Seearbeitsgesetzes und anderer Gesetze v. (BGBl I S. 2112) ; Änderungen, die erst später in Kraft treten, sind in Fußnoten entsprechend gekennzeichnet; Art. 2a und Art. 2b Sechstes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die internationale Rechtshilfe in Strafsachen v. (BGBl I S. 2474) ; die Änderung, die erst später in Kraft tritt, ist in einer Fußnote entsprechend gekennzeichnet; Art. 7 Gesetz zur Digitalisierung von Verwaltungsverfahren bei der Gewährung von Familienleistungen v. (BGBl I S. 2668) ; Art. 2 Gesetz zur Verbesserung der Transparenz in der Alterssicherung und der Rehabilitation sowie zur Modernisierung der Sozialversicherungswahlen und zur Änderung anderer Gesetze (Gesetz Digitale Rentenübersicht) v. (BGBl I S. 154) ; Art. 14a und Art. 14b Gesetz zur Reform der technischen Assistenzberufe in der Medizin und zur Änderung weiterer Gesetze (MTA-Reform-Gesetz) v. (BGBl I S. 274) ; Art. 2 Viertes Gesetz zur Änderung des Seefischereigesetzes v. (BGBl I S. 1170) ; diese Änderungen treten teilweise erst am 31.10.2021 bzw. am 1.1.2022 in Kraft und sind in Fußnoten entsprechend gekennzeichnet; Art. 4 Gesetz zur Stärkung der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen sowie zur landesrechtlichen Bestimmung der Träger von Leistungen für Bildung und Teilhabe in der Sozialhilfe (Teilhabestärkungsgesetz) v. (BGBl I S. 1387) ; Art. 2c Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/882 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Barrierefreiheitsanforderungen für Produkte und Dienstleistungen und zur Änderung anderer Gesetze v. (BGBl I S. 2970) ; diese Änderungen treten erst am 1.1.2022 und am 1.4.2022 in Kraft und sind entsprechend gekennzeichnet; Art. 24 Gesetz zur Ergänzung und Änderung der Regelungen für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst v. (BGBl I S. 3311) ; Art. 37 Gesetz über die Entschädigung der Soldatinnen und Soldaten und zur Neuordnung des Soldatenversorgungsrechts v. (BGBl I S. 3932) ; diese Änderung tritt erst am 1.1.2025 in Kraft und ist entsprechend gekennzeichnet.

Fundstelle(n):
XAAAD-43610