Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: September 2017)

Geldwäsche

Catrin Geißler

Am 24.6.2017 wurde das Gesetz zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, zur Ausführung der EU-Geldtransferverordnung und zur Neuorganisation der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen im BGBl. veröffentlich. Bereits am 26.6.2017 ist es in Kraft getreten. Damit wurden Vorschriften de GwG, KWG, WAG und ZAG geändert. Wesentliche Punkt der Neuregelung sind: Schumm, Referentenentwurf zur Umsetzung der Vierten EU-Geldwäscherichtlinie, WP-Praxis 4/2017 S. 93Hamminger, Geldwäschegesetz – Weitere Verschärfungen und Vorlage des Referentenentwurfs , NWB 9/2017 S. 666

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen