Edmund Wagner

Klausur-Leitfaden Bilanzsteuerrecht

2. Aufl. 2019

ISBN der Online-Version: 978-3-482-81382-5
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-67022-0

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Klausur-Leitfaden Bilanzsteuerrecht (2. Auflage)

VORWORT

Viele Kandidaten fürchten in der Steuerberaterprüfung den dritten Tag, insbesondere Bilanzsteuerrecht. Dies beruht vor allem darauf, dass Bilanzsteuerrechtsklausuren als besondere Schwierigkeit kein einheitliches Prüfungsschema bieten. Sicherlich kann als Grundschema gelten, dass zunächst der Ansatz (welcher Bilanzposten ab wann in welcher Bilanz) und anschließend die Bewertung (Wertansatz AK oder HK, Problematik Teilwert) zu beurteilen ist.

Dieser Leitfaden zeigt Ihnen deshalb, wie Bilanz-Klausuren bearbeitet werden. Zunächst sind die Inhalte der Prüfungsjahre 2006 – 2015 aufgelistet (Kap I); daraus lassen sich durchaus Schwerpunkte ableiten. Aus Urheberrechtsgründen werden die Prüfungen ab 2016 nicht mehr veröffentlicht. Und immer wieder fällt auf, dass ein bestimmtes Grundlagenwissen (Kap. III) die Basis für ein erfolgreiches Abschneiden in der Steuerberaterprüfung abbildet. Dieses Grundlagenwissen wird in Kapitel IV systematisch aufbereitet. Im Zusammenspiel mit den Lernmethoden (Kap II) ist es unabdingbar, das Grundlagenwissen zu beherrschen.

Die Darstellung wird durch „Bilanzsteuerrechts-Übungsaufgaben“ komplettiert, die im Umfang und Schwierigkeitsgrad den Anforderungen...

Buch

Klausur-Leitfaden Bilanzsteuerrecht

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.