Johann Steger

Kennzahlen und Kennzahlensysteme

3. Aufl. 2017

ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-65033-8

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Kennzahlen und Kennzahlensysteme (3. Auflage)

Vorwort zur 3. Auflage

Vorliegendes Buch ist als Lehr- und Arbeitsbuch konzipiert. Es richtet sich an Studierende und Dozenten betriebswirtschaftlicher Bachelor- und Master-Studiengänge, Teilnehmer an Aus- und Weiterbildungseinrichtungen sowie interessierte Praktiker, die sich intensiv mit Kennzahlen und Kennzahlensystemen auseinandersetzen.

Kennzahlen und Kennzahlensystemen wird im Unternehmen zentrale Bedeutung im Bereich Controlling als Instrumente einer koordinierenden Informationsaufbereitung für Planung, Steuerung und Kontrolle zuerkannt. Gleichzeitig gewinnt deren Verwendung und Interpretation im täglichen Wirtschaftsleben, insbesondere für Investoren bzw. Kreditgeber zunehmend an Bedeutung.

Während finanzwirtschaftliche Kennzahlen und Kennzahlensysteme, wie z. B. EBIT, Working Capital, Cashflow, Cashflow-Marge und ROI der Darstellung und Analyse der gegenwärtigen und zukünftigen Finanzsituation eines Unternehmens dienen, sind wertorientierte Kennzahlen und Kennzahlensysteme, wie z. B. EVA, CFROI, ROCE, MVA oder DCF auf die Maximierung des Unternehmenswertes, respektive des Shareholder Value ausgerichtet.

In diesem Buch wird ausführlich erörtert, wie ...