GNotKG § 110

Kapitel 3: Notarkosten

Abschnitt 4: Wertvorschriften

Unterabschnitt 2: Beurkundung

§ 110 Verschiedene Beurkundungsgegenstände

Abweichend von § 109 Absatz 1 sind verschiedene Beurkundungsgegenstände

  1. Beschlüsse von Organen einer Vereinigung oder Stiftung und Erklärungen,

  2. ein Veräußerungsvertrag und

    1. Erklärungen zur Finanzierung der Gegenleistung gegenüber Dritten,

    2. Erklärungen zur Bestellung von subjektiv-dinglichen Rechten sowie

    3. ein Verzicht auf Steuerbefreiungen gemäß § 9 Absatz 1 des Umsatzsteuergesetzes sowie

  3. Erklärungen gemäß § 109 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 und Vollmachten.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
MAAAF-00957

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden