SGB III § 30

Drittes Kapitel: Aktive Arbeitsförderung [1]

Erster Abschnitt: Beratung und Vermittlung [2]

Erster Unterabschnitt: Beratung [3]

§ 30 Berufsberatung [4] [5]

Die Berufsberatung umfasst die Erteilung von Auskunft und Rat

  1. zur Berufswahl, zur beruflichen Entwicklung und zum Berufswechsel,

  2. zur Lage und Entwicklung des Arbeitsmarktes und der Berufe,

  3. zu den Möglichkeiten der beruflichen Bildung sowie zur Verbesserung der individuellen Beschäftigungsfähigkeit und zur Entwicklung individueller beruflicher Perspektiven,

  4. zur Ausbildungs- und Arbeitsstellensuche,

  5. zu Leistungen der Arbeitsförderung,

  6. zu Fragen der Ausbildungsförderung und der schulischen Bildung, soweit sie für die Berufswahl und die berufliche Bildung von Bedeutung sind.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
RAAAB-17455

1Anm. d. Red.: Drittes Kapitel (§§ 29 bis 135) i. d. F. des Gesetzes v. 20. 12. 2011 (BGBl I S. 2854) mit Wirkung v. 1. 4. 2012.

2Anm. d. Red.: Erster Abschnitt (§§ 29 bis 43) i. d. F. des Gesetzes v. 20. 12. 2011 (BGBl I S. 2854) mit Wirkung v. 1. 4. 2012.

3Anm. d. Red.: Erster Unterabschnitt (§§ 29 bis 34) eingefügt gem. Gesetz v. 20. 12. 2011 (BGBl I S. 2854) mit Wirkung v. 1. 4. 2012.

4Anm. d. Red.: § 30 i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 2651) mit Wirkung v. .

5Anm. d. Red.: Gemäß Art. 2 Nr. 2 i. V. mit Art. 54 Abs. 1 Satz 1 Gesetz v. (BGBl I S. 1307) wird in § 30 Nr. 1 mit Wirkung v. das Wort „und“ durch ein Komma ersetzt und werden nach dem Wort „Berufswechsel“ die Wörter „sowie zu Möglichkeiten der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse“ eingefügt.

notification message Rückgängig machen