Ulrich Prinz, Hans-Joachim Kanzler

Handbuch Bilanzsteuerrecht

4. Aufl. 2021

ISBN der Online-Version: 978-3-482-69654-1
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-63754-4

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Handbuch Bilanzsteuerrecht (4. Auflage)

Kapitel A.XXI: Zukunft der Steuerbilanz

Prof. Dr. Holger Kahle, Hohenheim

Ausgewählte Literatur

Alsheimer, Einhundert Jahre Prinzip der Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Steuerbilanz, ZfB 1974 S. 841; Arbeitskreis Bilanzrecht der Hochschullehrer Rechtswissenschaft, Zur Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die steuerliche Gewinnermittlung gem. § 5 Abs. 1 EStG i. d. F. durch das BilMoG, DB 2009 S. 2570; Ballwieser, Möglichkeiten und Grenzen der Erstellung einer Einheitsbilanz – Zur Rolle und Entwicklung des Maßgeblichkeitsprinzips, in: Mellinghoff/Schön/Viskorf (Hrsg.), Steuerrecht im Rechtsstaat, Festschrift für W. Spindler, Köln 2011, S. 577; Ballwieser, Steuerliche Gewinn­ermittlung: Plädoyer für die Maßgeblichkeit, in: Kahle/Overesch/Ruf/Spengel (Hrsg.), Kernfragen der Unternehmensbesteuerung, Symposium für Ulrich Schreiber zum 65. Geburtstag, Wiesbaden 2017, S. 103; Beisse, Zum Verhältnis von Bilanzrecht und Betriebswirtschaftslehre, StuW 1984 S. 1; Bense, Balanceeffekt der Maßgeblichkeit – Two Birds, One Stone?, DStR 2019 S. 1831; Böcking/Gros, IFRS und die Zukunft der steuerlichen Gewinnermittlung, DStR 2007 S. 2339; Crezelius, Das Handelsbilanzrecht in der Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs, ZGR 19...

Buch

Handbuch Bilanzsteuerrecht

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Buch enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO