Lars Nüdling, Uwe Olles, Georg Harle

Die moderne Betriebsprüfung

4. Aufl. 2020

ISBN der Online-Version: 978-3-482-62974-7
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-64974-5

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Die moderne Betriebsprüfung (4. Auflage)

Zusatz-Downloads

Erläuterungen zur Vorlage Zeitreihenvergleiche

I. Vorbemerkungen

Zeitreihenvergleiche basieren auf der Grundüberlegung, dass bei gleichbleibenden Bedingungen nur geringe Schwankungen bei im Verhältnis zueinander von zwei voneinander abhängiger Größen vorkommen dürften.

Beispiel:

In einem Betrieb wird über einen längeren Zeitraum das gleichen Warensortiment angeboten. In diesem Zeitraum haben sich die Einkaufs- und Verkaufspreise für die Waren nicht oder nur geringfügig verändert. Eine umfangreiche Lagerhaltung ist aufgrund der Struktur des Betriebes nicht erforderlich (hohe Umschlagshäufigkeit der Waren) oder nicht möglich (leichtverderbliche Waren). Im Betrachtungszeitraum kommt es auch sonst nicht zu nennenswerten Veränderungen im Warenbestand.

Unter den zuvor beschriebenen Voraussetzungen kann man davon ausgehen, dass sich der durchschnittliche Rohgewinnaufschlagsatz im Betrachtungszeitraum nur geringfügig verändert. So können zwar bei der Betrachtung der Einzelumsätze abhängig von der in Anspruch genommenen Leistung sehr unterschiedliche Aufschlagsätze vorliegen, der durchschnittliche Aufschlagsatz wird sich aber unter den genannten Voraussetzungen nicht wesentlich ...

Preis:
€64,90
Nutzungsdauer:
5 Jahre
Buch

Die moderne Betriebsprüfung

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB Betriebswirtschaftliche Beratung