Jochen Schwarze

Projektmanagement mit Netzplantechnik

11. Aufl. 2014

ISBN der Online-Version: 978-3-482-69202-4
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-65241-7

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Projektmanagement mit Netzplantechnik (11. Auflage)

Teil II: Projektvorbereitung

In Abschnitt 1.3 wurde dargelegt, dass Projektmanagement alle Aufgaben der Planung, Steuerung und Überwachung von Projekten umfasst. Bevor mit der Planung begonnen werden kann, sind im Regelfall verschiedene Vorbereitungsmaßnahmen erforderlich. Der zweite Teil dieses Buches ist diesen vorbereitenden Aktivitäten und Überlegungen für die Planung und Durchführung eines Projekts gewidmet.

4 Initialisierung eines Projekts

In diesem Kapitel werden Überlegungen angestellt, die vor allem innovative Projekte betreffen. Werden Projekte durch feste Aufträge ausgelöst, entfallen die meisten der behandelten Aufgaben. Solche Projektaufträge können von außen (z. B. durch Kunden) oder von innen (z. B. durch Reorganisationsmaßnahmen) ausgelöst werden.

4.1 Projektinitialisierung und Projektvision

Die Anregung oder der Anstoß zu einem Projekt kann auf unterschiedliche Art zustande kommen, je nach Initiator und je nach auslösenden Gründen.

Initiatoren eines Projekts können Mitarbeiter des Unternehmens sein, aber auch außenstehende Personen.

Unternehmensinterne Initiatoren können z. B. aus den folgenden Bereichen kommen...

Preis:
€29,90
Nutzungsdauer:
5 Jahre
Buch

Projektmanagement mit Netzplantechnik

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.