Die Kunst, Mandanten zu gewinnen

1. Aufl. 2010

ISBN der Online-Version: 978-3-482-61851-2
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-60601-4

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Die Kunst, Mandanten zu gewinnen (1. Auflage)Praxisratgeber Kanzleimarketing

4. Handlungsfeld 3: Empfehlungsmarketing – Tu Gutes und lass’ andere darüber reden

333Das Beziehungsmarketing ist die Grundlage für Weiterempfehlungen durch Ihre Mandanten. Wenn Sie die im vorangehenden Kapitel zur Beziehungspflege dargestellten Erfolgshebel 1 bis 4 umgesetzt haben, sind alle Voraussetzungen dafür gegeben, dass Ihre Mandanten positiv über Sie reden. Setzen Sie sich mit diesem Kapitel, dem Empfehlungsmarketing, also nur auseinander – denn nur dann funktionieren die hierzu im Folgenden dargestellten Erfolgshebel –, wenn Sie einen hervorragenden Service bieten und die Zufriedenheit aller Mandanten gewährleistet ist. Ist das der Fall, finden Sie in diesem Handlungsfeld alles, um den „Turbo-Booster zur Mandantengewinnung„ zu zünden.

Weiterempfehlungen sind nach wie vor die wirkungsvollste Form des Marketing und damit die Königsdisziplin der erfolgreichen Mandantengewinnung. Weiterempfehlungen genießen die höchste Glaubwürdigkeit bei Interessenten und bieten die besten Erfolgschancen. In Steuerberatungskanzleien fließen nach wie vor die meisten Neumandate aus den Empfehlungen eines Bestandsmandanten – im Schnitt sind es 70 - 80 % aller Neumandate.

334Auch die neuen Werbeformen d...

Preis:
€59,00
Nutzungsdauer:
5 Jahre
Buch

Die Kunst, Mandanten zu gewinnen

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.