Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Arbeitshilfe Oktober 2013

Anmeldung des Eintritts eines Gesellschafters in eine oHG zum Handelsregister – Muster

Reinald Gehrmann
Download
  • Anmeldung des Eintritts eines Gesellschafters in eine oHG zum Handelsregister

    Datei öffnen

Die Notwendigkeit der Anmeldung des Eintritts eines Gesellschafters in eine oHG zum Handelsregister folgt § 107 HGB. Sinn und Zweck des Handelsregisters ist es gerade über wesentliche rechtliche und wirtschaftliche Verhältnisse von Kaufleuten und Unternehmen zu informieren. Es kann von jedermann eingesehen werden. Eintragungen in das Handelsregister genießen einen umfassenden Verkehrs- und Vertrauensschutz, § 15 HGB.

Nach § 106 Abs. 2 Nr. 1 HGB muss die Anmeldung des eintretenden Gesellschafters dessen Namen, Vornamen, Geburtsdatum und Wohnort enthalten.

Mehr zum Thema Eintritt eines Gesellschafters in eine oHG sowie weiterführende Informationen im infoCenter.

Die Praxishinweise in der Schreibvorlage dienen dem besseren Verständnis und erläutern wesentliche Zusammenhänge. Bei der Textverarbeitung lassen sich die Praxishinweise ohne Weiteres entfernen.

Weitere ggf. in Betracht kommende Muster:

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

NWB MAX
NWB PLUS
NWB PRO
Wählen Sie das für Ihre Bedürfnisse passende NWB-Paket und testen Sie dieses kostenfrei
Jetzt testen