IWB - Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht

IWB - Internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht
  • Bitte melden Sie sich an, um den PDF Download durchzuführen.
  • Sonderdrucke

Eilnachrichten

5 Eilnachrichten anzeigen

Editorial

Heiter bis wolkig

Aufsatz von Nils Henrik Feddersen | Verantw. Redakteur | iwb-redaktion@nwb.de, IWB 21/2021 S. 1

Volkswirtschaft

Die Blockade des Suez-Kanals – Transportrisiken in der Verrechnungspreisanalyse

Aufsatz von Dr. Björn Heidecke, IWB 21/2021 S. 3

Schnell gelesen

Ort der Geschäftsleitung einer vermögensverwaltenden Gesellschaft

Aufsatz (Schnell gelesen) von Prof. Dr. Xaver Ditz und Dr. Christian Engelen, IWB 21/2021 S. 841

Anrechnung ausländischer Steuern – was gilt bei einem ausländischen Wahlrecht?

Aufsatz (Schnell gelesen) von Prof. Dr. Melanie Heine, IWB 21/2021

Der DAC6-Datensatz nach § 138f AO

Aufsatz (Schnell gelesen) von Olga Asseburg-Wietfeldt und Martin J. Chwalek, IWB 21/2021

ESSOC-Gesetz und Kooperation mit der Finanzverwaltung in Frankreich

Aufsatz (Schnell gelesen) von François Hellio und Anne Cadet, IWB 21/2021

Deutsches internationales Steuerrecht

Ort der Geschäftsleitung einer vermögensverwaltenden Gesellschaft

Aufsatz von Prof. Dr. Xaver Ditz und Dr. Christian Engelen, IWB 21/2021 S. 845

Der DAC6-Datensatz nach § 138f AO

Aufsatz von Olga Asseburg-Wietfeldt und Martin J. Chwalek, IWB 21/2021 S. 860

Tax Certainty

ESSOC-Gesetz und Kooperation mit der Finanzverwaltung in Frankreich

Aufsatz von François Hellio und Anne Cadet, IWB 21/2021 S. 870

Urteilsbesprechung

Anrechnung ausländischer Steuern – Entstehen eines Ermäßigungsanspruchs bei einem Wahlrecht?

Aufsatz von Prof. Dr. Melanie Heine, IWB 21/2021 S. 875