Dokument BFH, Urteil v. 19.01.1978 - IV R 153/72

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage
Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - IV R 153/72 BStBl 1978 II S. 262

Gesetze: EStG § 5AktG 1965 § 152 Abs. 9

Rechnungsabgrenzung bei Verwaltungsgebühren für ein Bankdarlehen und Bearbeitsungsgebühren für eine Bürgschaft

Leitsatz

1. Verwaltungsgebühren, die ein Darlehensnehmer im Zusammenhang mit der Aufnahme eines Bankdarlehens an das Bankinstitut zu entrichten hat, sind auf die Laufzeit des Darlehens aktiv abzugrenzen.

2. Bearbeitungsgebühren, die ein Schuldner an ein Bankinstitut für die Übernahme einer Bürgschaft zu zahlen hat, sind auf die Zeit, für die sich das Bankinstitut vertraglich verbürgt hat, aktiv abzugrenzen.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BStBl 1978 II Seite 262
DAAAA-91310

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren