PiR Nr. 4 vom Seite 3

Neue Fallstudie in der NWB Datenbank

Die NWB Datenbank versorgt Sie mit allen Informationen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit brauchen. So finden Sie dort bereits elf, speziell für Sie aufbereitete Fallstudien z. B.:

Nun freuen wir uns, Ihnen mit Erscheinen dieser Ausgabe eine weitere Fallstudie kostenfrei online zur Verfügung stellen zu können. Ob als Einsteiger oder erfahrener Praktiker – nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Wissen zu prüfen und/oder auszubauen.

Fallstudie zu den voraussichtlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie in den IFRS-Abschlüssen 2020

Die Autozuliefer-AG (A-AG) mit Sitz und Geschäftsleitung in Deutschland hat einen vorläufigen IFRS-Abschluss zum aufgestellt. Das Geschäftsjahr stimmt mit dem Kalenderjahr überein. Im Ausgangszustand sollen weder aktive noch passive temporäre Differenzen vorhanden sein. Die nachstehenden Sachverhalte sind jedoch noch für ihre Berücksichtigung im IFRS-Abschluss per zu würdigen und gegebenenfalls anzupassen:

Die A-AG hat eine spezielle Produktionslinie für die Herstellung von Hauptscheinwerfern eines bestimmten Autotyps (T) des Automobilherstellers H aufgebaut (vorläufiger Buchwert i. H. der fortgeführten AHK per : 7,5 Mio. €). Aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Absatzrückgänge bei dem Automobilhersteller H, hat dieser sich entschlossen die Produktion ? des in Rede stehenden Autotyps T ? bis zum einzustellen und sich stattdessen auf andere Automobiltypen zu konzentrieren. Da die bei der A-AG aufgebaute Produktionslinie nur noch eine geschätzte Restnutzungsdauer (zugleich Rest-Abschreibungsdauer) von vier Jahren hat und eine Umrüstung der Produktionslinie zum Ende des Jahres 2023 auf die Herstellung von Hauptscheinwerfern anderer Automobiltypen in Anbetracht der dann nur noch kurzen Restnutzungsdauer nicht wirtschaftlich erscheint, entschließt sich die A-AG zur Aufgabe dieser Produktionslinie für die Herstellung von Hauptscheinwerfern zum . Im Einzelnen erwartet die A-AG folgende Erträge und Aufwendungen (ausgenommen Abschreibungen) aus dem weiteren Betrieb dieser Produktionslinie. [...]

Die Fallstudie

In der Fallstudie leitet Sie Prof. Dr. Hanno Kirsch durch die voraussichtlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie in den IFRS-Abschlüssen 2020. Dem zunächst dargestellten Sachverhalt folgen die Aufgabenstellung sowie die entsprechenden Lösungen. Ein Fazit fasst schließlich die wichtigsten Aspekte zusammen.

Wo befindet sich die Fallstudie in der NWB Datenbank?

Diese – wie auch die o. g. weiteren Fallstudien – können Sie auch einfach aufrufen, indem Sie NWB ZAAAH-74286 in das Suchfenster der NWB Datenbank eingeben.

Fundstelle(n):
PiR 4/2021 Seite 3
NWB XAAAH-74748

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden